Zubehör-Motorspoiler (Ilmberger) lackieren?

Alles womit man die S 1000 R - S1000R individualisieren kann.

Zubehör-Motorspoiler (Ilmberger) lackieren?

Beitragvon Noppenkiller » 08.05.2019, 16:24

Hallo,

habe folgende Fragen:
- hat schon mal jemand den Ilmberger (oder anderen) Motorspoiler lackieren lassen?
- wenn ja, gibts Fotonachweise?
- und was kostet der Spass?
- bzw. was muss man dabei beachten? (falls man es selber versucht)

Ich hab den Spoiler gestern montiert, die Montage ist todleinfach, solange man sich nicht an eine "falsch mitgelieferte" Montageanleitung hält. Zum Glück hab ichs aber bemerkt und dann zur Seite gelegt.
Nun ist der Spoiler montiert, ich bin damit sehr zufrieden - die 443,--(inkl. Befestigungskit) ist es mir wert. Die Form finde ich sehr passend, sehr leicht und es erfüllt den Zweck ( = den hässlichen Brotkasten zu verdecken).

Aber..... was andererseits optisch seinen Zweck erfüllt..... fehlt plötzlich etwas.... Jedenfalls überlege ich nun - zumindest einen Teil in der Motorradfarbe zu lackieren (vorne wo die Originalen Bugspoiler waren), oder am besten gleich alles. In meinem Fall in Weiss.
Männerspielzeug: BMW S 1000 R BJ 2016
Familienfahrzeug: Kawasaki VN 800 A BJ 1995
Benutzeravatar
Noppenkiller
 
Beiträge: 115
Registriert: 03.05.2018, 19:20
Wohnort: Frastanz
Motorrad: S 1000 R BJ 2016

Zubehör-Motorspoiler (Ilmberger) lackieren?

Werbung

Werbung
 

Re: Zubehör-Motorspoiler (Ilmberger) lackieren?

Beitragvon FD76 » 08.05.2019, 16:41

Ich würde folieren (lassen). Ist nicht so endgültig wie Lack.
FD76
 
Beiträge: 41
Registriert: 06.11.2017, 09:01
Motorrad: S1000R

Re: Zubehör-Motorspoiler (Ilmberger) lackieren?

Beitragvon Pinocchio » 08.05.2019, 17:07

FD76 hat geschrieben:Ich würde folieren (lassen). Ist nicht so endgültig wie Lack.


Der Brotkasten wird aber ganz schön warm.....ob das die Folie aushält???


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Benutzeravatar
Pinocchio
 
Beiträge: 251
Registriert: 10.04.2012, 17:11
Motorrad: S1000RR 2015

Re: Zubehör-Motorspoiler (Ilmberger) lackieren?

Beitragvon herbyei » 08.05.2019, 17:43

.
Hab die Tecbike-Brotkastenabdeckung und diese ist foliert, da geht nichts ab und keine Blasen.

Am besten das Bike mit dem Ilmberger dran von beiden Seiten fotografieren und dann am PC verschönern.

Anregungen:
Hier kannst mal per PN anfragen: Ilmberger weiß lackiert.
Bug1 in rot.
Bug2 in rot.
Bug in motorsportfarben.
Viele Grüße Herb

Eine Breze ist eine Breze und kein 8-Brötchen.
herbyei
 
Beiträge: 2259
Registriert: 25.09.2014, 17:08
Motorrad: S1000R

Re: Zubehör-Motorspoiler (Ilmberger) lackieren?

Beitragvon OSM62 » 08.05.2019, 18:41

Zum lackieren braucht man die Ilmberger-Carbonteile nur anzuschleifen und direkt lackieren.
Folieren geht auch. Oberste Schicht bei Ilmberger ist Klarlack.
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 3722
Registriert: 20.04.2008, 08:36
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: Zubehör-Motorspoiler (Ilmberger) lackieren?

Beitragvon Noppenkiller » 08.05.2019, 22:24

herbyei hat geschrieben:.
Hab die Tecbike-Brotkastenabdeckung und diese ist foliert, da geht nichts ab und keine Blasen.

Am besten das Bike mit dem Ilmberger dran von beiden Seiten fotografieren und dann am PC verschönern.

Anregungen:
Hier kannst mal per PN anfragen: Ilmberger weiß lackiert.
Bug1 in rot.
Bug2 in rot.
Bug in motorsportfarben.


super hinweis mit dem folieren, sieht super aus, und kann wieder rückgängig gemacht werden. Vielen Dank :clap:
Männerspielzeug: BMW S 1000 R BJ 2016
Familienfahrzeug: Kawasaki VN 800 A BJ 1995
Benutzeravatar
Noppenkiller
 
Beiträge: 115
Registriert: 03.05.2018, 19:20
Wohnort: Frastanz
Motorrad: S 1000 R BJ 2016

Re: Zubehör-Motorspoiler (Ilmberger) lackieren?

Werbung


Re: Zubehör-Motorspoiler (Ilmberger) lackieren?

Beitragvon Noppenkiller » 08.05.2019, 22:30

zufällig noch jemand eine Idee, wie ich zum richtigen Weiss komme? (Folie)
Ich hab nämlich eine Folie daheim, die ist zu weiss weiss…… Denke das ist suboptimal.

Und hat jemand eine Idee welche Folie zu empfehlen ist (Material, Hersteller, Lieferant)
Männerspielzeug: BMW S 1000 R BJ 2016
Familienfahrzeug: Kawasaki VN 800 A BJ 1995
Benutzeravatar
Noppenkiller
 
Beiträge: 115
Registriert: 03.05.2018, 19:20
Wohnort: Frastanz
Motorrad: S 1000 R BJ 2016

Re: Zubehör-Motorspoiler (Ilmberger) lackieren?

Beitragvon firewinni » 09.05.2019, 22:05

Ich habe meinen so gestaltet.
eventuell kommt vorne noch ein weißer keil dran.
ILM3 (2)1.jpg
firewinni
 
Beiträge: 9
Registriert: 03.09.2018, 18:39
Wohnort: 78739
Motorrad: S 1000R 2018

Re: Zubehör-Motorspoiler (Ilmberger) lackieren?

Beitragvon Noppenkiller » 09.05.2019, 22:43

Sieht klasse aus. Hab heute einen folierer gefunden ders für nen fufi inkl. Material macht.
Ich soll herausfinden welches weiss meine bmw hat. Weiss das zufällig jemand??????
Männerspielzeug: BMW S 1000 R BJ 2016
Familienfahrzeug: Kawasaki VN 800 A BJ 1995
Benutzeravatar
Noppenkiller
 
Beiträge: 115
Registriert: 03.05.2018, 19:20
Wohnort: Frastanz
Motorrad: S 1000 R BJ 2016

Re: Zubehör-Motorspoiler (Ilmberger) lackieren?

Beitragvon Udo-MH » 10.05.2019, 00:27

Alpin Weiss Uni.

Lieben Gruß,
Udo
Benutzeravatar
Udo-MH
 
Beiträge: 87
Registriert: 16.11.2018, 15:29
Motorrad: F800GT 0B58

Re: Zubehör-Motorspoiler (Ilmberger) lackieren?

Beitragvon Noppenkiller » 10.05.2019, 08:14

Udo-MH hat geschrieben:Alpin Weiss Uni.

Lieben Gruß,
Udo


Hi Udo, wie sicher bist Du Dir da? Ist es nicht Lightwhite Uni?

BMW S1000R Baujahr 2016
Männerspielzeug: BMW S 1000 R BJ 2016
Familienfahrzeug: Kawasaki VN 800 A BJ 1995
Benutzeravatar
Noppenkiller
 
Beiträge: 115
Registriert: 03.05.2018, 19:20
Wohnort: Frastanz
Motorrad: S 1000 R BJ 2016

Re: Zubehör-Motorspoiler (Ilmberger) lackieren?

Beitragvon InfirmieRR » 10.05.2019, 08:29

2016er R ist lightwhite uni,kann ich bestätigen, hab die gleiche ThumbUP
Gruß Olli
.....4 wheels move your body - 2 wheels move your soul.....
Benutzeravatar
InfirmieRR
 
Beiträge: 325
Registriert: 07.01.2017, 23:16
Wohnort: 54309 Newel
Motorrad: S1000R Euro 3 ;-)

Re: Zubehör-Motorspoiler (Ilmberger) lackieren?

Beitragvon Daiquiri » 10.05.2019, 08:38

firewinni hat geschrieben:Ich habe meinen so gestaltet.
eventuell kommt vorne noch ein weißer keil dran.


Geil!! Und ja: mach nen weißen Keil dran, dann ist es wirklich perfekt :clap:
Daiquiri
 
Beiträge: 41
Registriert: 14.06.2016, 15:55
Wohnort: Münster
Motorrad: S1000R

Re: Zubehör-Motorspoiler (Ilmberger) lackieren?

Beitragvon Noppenkiller » 10.05.2019, 09:07

InfirmieRR hat geschrieben:2016er R ist lightwhite uni,kann ich bestätigen, hab die gleiche ThumbUP


Vielen Dank für die Bestätigung
Männerspielzeug: BMW S 1000 R BJ 2016
Familienfahrzeug: Kawasaki VN 800 A BJ 1995
Benutzeravatar
Noppenkiller
 
Beiträge: 115
Registriert: 03.05.2018, 19:20
Wohnort: Frastanz
Motorrad: S 1000 R BJ 2016

Re: Zubehör-Motorspoiler (Ilmberger) lackieren?

Beitragvon Udo-MH » 10.05.2019, 09:58

Ja Lightwhite Uni. Sorry. Hab ich ja auch. Hab mich verschrieben :( Sorry

:ahh:

Lieben Gruß,
Udo
Benutzeravatar
Udo-MH
 
Beiträge: 87
Registriert: 16.11.2018, 15:29
Motorrad: F800GT 0B58

Nächste

Zurück zu R - S 1000 R - Zubehör - S1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste