Alternative zu Wunderlich Tankrucksack

Alles womit man die S 1000 R - S1000R individualisieren kann.

Alternative zu Wunderlich Tankrucksack

Beitragvon kawa90 » 09.02.2018, 14:45

Hallo zusammen,

ich bin schon seit längerer Zeit auf der Suche nach einer Alternative des Wunderlich Tankrucksacks.
Die Form finde ich super das Design eher weniger.
Ich habe die s1000r 17 in Motorsport Farben, die Mehrfarbenlackierung sollte so wie beim Wunderlich Tankrucksack nicht verdeckt werden.
Welche Alternativen kennt ihr ? (Magnet, Riemenbefestigung...)
Gerne auch mit Smartphone Klarsichtfenster.

Vielen Dank im Voraus
kawa90
 
Beiträge: 136
Registriert: 31.01.2017, 11:51
Motorrad: S1000R 2017

Alternative zu Wunderlich Tankrucksack

Werbung

Werbung
 

Re: Alternative zu Wunderlich Tankrucksack

Beitragvon Kafuzke » 09.02.2018, 15:12

Ich schwöre ja auf Quick-Lock (Evo). Von SW-Motech gibt es ja verschiedenste Größen. Ich fahre immer mit dem Daypack oder wenn der zu klein ist, dann klicke ich den Sport drauf.
Klarsichtfach oben haben die aus der ION Reihe.
http://shop.sw-motech.com/de/nach+Produ ... /index.htm
Benutzeravatar
Kafuzke
 
Beiträge: 187
Registriert: 02.12.2016, 14:12
Wohnort: Köln / Bonn
Motorrad: S 1000 XR

Re: Alternative zu Wunderlich Tankrucksack

Beitragvon Sechskantharry » 09.02.2018, 18:14

Ich finde den SportsBag schon klasse, sehr praktisch.
Mich stört bei den Quicklocktaschen immer das die so schwebend aussehen.
Beim SportsBag hast du noch den Vorteil, das es nicht runter muss beim Tanken.

680B06F1-1060-486B-9AAC-4D4A1D7F4F43.jpeg
Tasche 1


E13C325A-A3C9-4815-BE44-E39544D1A8DD.jpeg
Tasche 2


7E432B1D-1D56-47CC-9930-4D1AEE5DD134.jpeg


Gruß Ingo
Wenn Du Dich manchmal klein, nutzlos, beleidigt und depressiv fühlst, denke immer daran,
du warst mal das schnellste und erfolgreichste Spermium in deiner Gruppe.
Benutzeravatar
Sechskantharry
 
Beiträge: 271
Registriert: 31.08.2017, 08:52
Wohnort: Troisdorf
Motorrad: S1000R Bj.2017

Re: Alternative zu Wunderlich Tankrucksack

Beitragvon Iceman64 » 09.02.2018, 18:18

...und das Design störts auch nicht ! ThumbUP
Benutzeravatar
Iceman64
 
Beiträge: 878
Registriert: 20.12.2014, 17:38
Motorrad: S1000R

Re: Alternative zu Wunderlich Tankrucksack

Beitragvon Michl » 09.02.2018, 19:32

Ich bevorzuge ganz klar das Quicklock-System.
Klar sieht es etwas schwebend aus, aber das ist ja gerade der Vorteil, das es keinen Kontakt zum Lack gibt.
Der kleine Held Tankrucksack hat einen sehr steifen Boden, so das man mit wenig Abstand zum Tank auskommt.

S1000r 005.jpg


S1000r 006.jpg


Grüße Michl
Benutzeravatar
Michl
 
Beiträge: 400
Registriert: 28.02.2014, 18:49
Wohnort: Krugzell
Motorrad: S1000r

Tankrucksack klein und Tankrucksack groß

Beitragvon Kajo » 09.02.2018, 20:11

Für die Tagestour mit "sicheren trockenem Wetter" bevorzuge ich das Wunderliche Sportbag, lediglich bei möglichem Niederschlag oder beim Urlaub in den Bergen wird der original BMW Tankrucksack aufgeschnallt.

Gruß Kajo
Man muss die Schuld auch mal bei Anderen suchen.
Benutzeravatar
Kajo
 
Beiträge: 1963
Registriert: 19.03.2015, 17:58
Wohnort: Platten
Motorrad: S1000R - 2018

Tankrucksack klein und Tankrucksack groß

Werbung


Re: Alternative zu Wunderlich Tankrucksack

Beitragvon Marc_Amato » 10.02.2018, 05:44

Der Sportbag von Wunderlich ist Meier Meinung nach alternativ los. Da haben ein richtig cooles Ding gebaut.
Benutzeravatar
Marc_Amato
 
Beiträge: 334
Registriert: 19.04.2015, 09:35
Motorrad: BMW S1000R

Re: Alternative zu Wunderlich Tankrucksack

Beitragvon InfirmieRR » 10.02.2018, 08:27

Ich hab von SW Motech den Evo Micro Tankrucksack mit 2,5-5 Liter Inhalt,den kann man bei Bedarf per Reissverschluss einfach grösser zippen,funzt prima und ist in der normalen Grösse für meine Bedürfnisse völlig ausreichend,passen Handy inkl 500ml Flasche und Geldbeutel und paar Kleinigkeiten in der 2,5 Liter Grösse knapp rein.
Der Rucki ist inklusive Regenhülle,die bei Bedarf einfach drüber gezogen wird und fast unsichtbar im Innenteil verstaut ist bei Nichtgebrauch.
Finde das Quick-Lock System mit dem fast unsichtbaren Tankring genial,Bild hab ich gerade keins parat,sieht fast identisch aus wie der kleine Held auf den Bildern vom Michl.
Klar muss man ihn beim tanken abnehmen aber das geht ja mit nur einem Handgriff und er hat keinerlei Kontakt zum Lack ThumbUP
Gruß Olli
.....4 wheels move your body - 2 wheels move your soul.....
Benutzeravatar
InfirmieRR
 
Beiträge: 272
Registriert: 07.01.2017, 22:16
Motorrad: S1000R Euro 3 ;-)

Re: Alternative zu Wunderlich Tankrucksack

Beitragvon delta.hf » 10.02.2018, 09:25

Hallo
ich habe auch den Tankrucksack von Wunderlich ThumbUP
Wenn ich jetzt die Bilder von den beiden hier abgebildeten Tankrucksäcken sehen,da fällt mir sofort auf,dass der von Wunderlich überhaupt nicht so störend wirk, wie der andere, der ist für mich ja absolut deplaziert, so mittig auf dem Tank, das gefällt mir ja überhaupt nicht nogo
delta.hf
 
Beiträge: 500
Registriert: 14.08.2014, 16:42
Wohnort: Daheim
Motorrad: S 1000 RR 2015

Re: Alternative zu Wunderlich Tankrucksack

Beitragvon InfirmieRR » 10.02.2018, 10:47

Das sieht man doch beim fahren überhaupt nicht,ob der oben drauf ist oder weiter vorne....wenn ich absteige nehm ich ihn sowieso mit,dann ist ja nix zu sehen
Gruß Olli
.....4 wheels move your body - 2 wheels move your soul.....
Benutzeravatar
InfirmieRR
 
Beiträge: 272
Registriert: 07.01.2017, 22:16
Motorrad: S1000R Euro 3 ;-)

Re: Alternative zu Wunderlich Tankrucksack

Beitragvon delta.hf » 10.02.2018, 12:02

gefällt mir einfach nicht,wirkt doch nur störend
delta.hf
 
Beiträge: 500
Registriert: 14.08.2014, 16:42
Wohnort: Daheim
Motorrad: S 1000 RR 2015

Re: Alternative zu Wunderlich Tankrucksack

Beitragvon InfirmieRR » 10.02.2018, 12:43

Klar,ist Geschmackssache......
Dateianhänge
20180210_123938.jpg
Gruß Olli
.....4 wheels move your body - 2 wheels move your soul.....
Benutzeravatar
InfirmieRR
 
Beiträge: 272
Registriert: 07.01.2017, 22:16
Motorrad: S1000R Euro 3 ;-)

Re: Alternative zu Wunderlich Tankrucksack

Beitragvon Marc_Amato » 10.02.2018, 14:05

über den Geschmack lässt sich nicht streiten und Alternative gibts halt echt keine wenn ich das so sehe. arbroller ThumbUP
Benutzeravatar
Marc_Amato
 
Beiträge: 334
Registriert: 19.04.2015, 09:35
Motorrad: BMW S1000R

Re: Alternative zu Wunderlich Tankrucksack

Beitragvon delta.hf » 10.02.2018, 15:43

absolut richtig ThumbUP
delta.hf
 
Beiträge: 500
Registriert: 14.08.2014, 16:42
Wohnort: Daheim
Motorrad: S 1000 RR 2015

Re: Alternative zu Wunderlich Tankrucksack

Beitragvon Frankster » 28.02.2018, 12:49

Habe jetzt auch den Wunderlich Tankrucksack vor mir liegen.
Der hat ja vorne Links diesen Kabelzugang, siehe Bild.

Muss ich das aufschneiden, oder wie funktioniert das ?
Ich möchte dort ein USB Kabel durchziehen.
Dateianhänge
Wunderlich Sportbag.jpg
Louder than your mom last night
Benutzeravatar
Frankster
 
Beiträge: 275
Registriert: 05.10.2017, 07:49
Motorrad: S1R17+SP1+ZX10R

Nächste

Zurück zu R - S 1000 R - Zubehör - S1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste