S1R 2017 Auspuff

Alles womit man die S 1000 R - S1000R individualisieren kann.

Re: S1R 2017 Auspuff

Beitragvon Role0815 » 29.12.2017, 20:39

Genehmigungskarte = eintragungsfrei scratch
Benutzeravatar
Role0815
 
Beiträge: 22
Registriert: 27.12.2017, 17:26
Motorrad: S1R 2017

Re: S1R 2017 Auspuff

Werbung

Werbung
 

Re: S1R 2017 Auspuff

Beitragvon Iceman64 » 29.12.2017, 20:40

Role0815 hat geschrieben:Genehmigungskarte = eintragungsfrei scratch


JA ! :clap:
Benutzeravatar
Iceman64
 
Beiträge: 841
Registriert: 20.12.2014, 18:38
Motorrad: S1000R

Re: S1R 2017 Auspuff

Beitragvon Micha72 » 30.12.2017, 11:42

Nur halt eben das Pech wenn er mit E zu laut ist dann stellst dein Bike trotzdem ab, je nach Rennleitung.
Micha72
 
Beiträge: 44
Registriert: 17.03.2010, 15:37
Wohnort: 20056 Hamburg
Motorrad: S1000RR

Re: S1R 2017 Auspuff

Beitragvon Iceman64 » 30.12.2017, 11:57

Micha72 hat geschrieben:Nur halt eben das Pech wenn er mit E zu laut ist dann stellst dein Bike trotzdem ab, je nach Rennleitung.



Wenn keine Veränderungen gemacht wurden, könnens Schei.... gehen. Definitiv !
Darum gibts die TYPISIERUNG ja ! Und einmal Freigegeben ist nun mal EU genehmigt !
Hatte da schon mal, ging nach hinten los ! Für den BEAMTEN !
Benutzeravatar
Iceman64
 
Beiträge: 841
Registriert: 20.12.2014, 18:38
Motorrad: S1000R

Re: S1R 2017 Auspuff

Beitragvon DerAachener » 30.12.2017, 18:03

DerAachener hat geschrieben:Hallo zusammen,

gibt es noch immer keine Komplettanlage, natürlich ohne ABE - zur Einzelabnahme, für das Euro 4 Modell?


Oder bliebe nur eine Euro 3 Komplettanlage per Einzelabnahme? (Nicht einfach - aber suchen..)?




Gesendet von iPhone mit Tapatalk
DerAachener
 
Beiträge: 19
Registriert: 17.12.2017, 12:05
Motorrad: S1000R // 2017

Re: S1R 2017 Auspuff

Beitragvon fazer-fighter » 30.12.2017, 18:30

Ist es beim EURO4 anders als beim EURO 3? Beim Euro3 ( 2016er) ist es so, dass fast alles im Sammler gedämpft wird. Komplett ohne Endrohr war das Mopped nur 1 db lauter als mit Original. Da kanns doch nicht so ein Problem sein, nen Pott zulassungsfähig zu bauen
Benutzeravatar
fazer-fighter
 
Beiträge: 299
Registriert: 24.02.2016, 17:52
Motorrad: S1000R, FZS1000

Re: S1R 2017 Auspuff

Werbung


Re: S1R 2017 Auspuff

Beitragvon DerAachener » 30.12.2017, 19:49

Hat jemand schon den Sammler umgebaut? Dürfte ja analog zum Auto kein Problem sein, da ein Rohr reinzuschweissen?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
DerAachener
 
Beiträge: 19
Registriert: 17.12.2017, 12:05
Motorrad: S1000R // 2017

Re: S1R 2017 Auspuff

Beitragvon iuaj7 » 31.12.2017, 17:47

Iceman64 hat geschrieben:
iuaj7 hat geschrieben:
BMVVenomS1000R hat geschrieben:Ne wird nicht mehr daran befestigt...
Wollte bei mir die hinteren Fußrasten sowieso entfernen, deswegen perfekt :)
Hat er überhaupt eine Befestigung oder wird er nur draufgesteckt?


2 Schellen !
Bin mir noch unschlüssig bzgl. der Haltbarkeit. Der CRT hat ja keine eigene Befestigung mehr, d.h. das ganze Gewicht der Auspuffanlage hängt vorne an der Krümmerbefestigung und am Befestigungsblech des Brotkastens. Hält das trotz der Vibrationen dauerhaft?
Der Sound überzeugt mich bereits...
Benutzeravatar
iuaj7
 
Beiträge: 137
Registriert: 15.03.2014, 21:41
Motorrad: S1R, R12S, R12RS

Re: S1R 2017 Auspuff

Beitragvon Iceman64 » 31.12.2017, 17:53

iuaj7 hat geschrieben:
Iceman64 hat geschrieben:
iuaj7 hat geschrieben:
BMVVenomS1000R hat geschrieben:Ne wird nicht mehr daran befestigt...
Wollte bei mir die hinteren Fußrasten sowieso entfernen, deswegen perfekt :)
Hat er überhaupt eine Befestigung oder wird er nur draufgesteckt?


2 Schellen !
Bin mir noch unschlüssig bzgl. der Haltbarkeit. Der CRT hat ja keine eigene Befestigung mehr, d.h. das ganze Gewicht der Auspuffanlage hängt vorne an der Krümmerbefestigung und am Befestigungsblech des Brotkastens. Hält das trotz der Vibrationen dauerhaft?
Der Sound überzeugt mich bereits...



ABER GANZ SICHER ! ThumbUP
Benutzeravatar
Iceman64
 
Beiträge: 841
Registriert: 20.12.2014, 18:38
Motorrad: S1000R

Re: S1R 2017 Auspuff

Beitragvon kawa90 » 03.01.2018, 02:13

Hallo liebe s1r 17 gemeinschaft. Ich finde den Sound der 17 er echt schön. Könnte aber etwas lauter sein.
Welchen esd könntet ihr mir empfehlen?
Legal und eintragungsfrei für die Straße.
Ist der s1,crt oder der gp70 lauter?
Wie sieht es mit der Leistung aus. Wird diese verringert?
Danke für die Antworten und Meinungen.
kawa90
 
Beiträge: 136
Registriert: 31.01.2017, 12:51
Motorrad: S1000R 2017

Re: S1R 2017 Auspuff

Beitragvon kawa90 » 03.01.2018, 02:18

kawa90 hat geschrieben:Hallo liebe s1r 17 gemeinschaft. Ich finde den Sound der 17 er echt schön. Könnte aber etwas lauter sein.
Welchen esd könntet ihr mir empfehlen?
Legal und eintragungsfrei für die Straße.
Ist der s1,crt oder der gp70 lauter?
Wie sieht es mit der Leistung aus. Wird diese verringert?
Danke für die Antworten und Meinungen.




Noch was zu laut ist out. Man muss nicht im Wohngebiet krach machen....ein baseballschläger kann auch zweckentfremdet werden
kawa90
 
Beiträge: 136
Registriert: 31.01.2017, 12:51
Motorrad: S1000R 2017

Re: S1R 2017 Auspuff

Beitragvon Iceman64 » 03.01.2018, 07:42

kawa90 hat geschrieben:Hallo liebe s1r 17 gemeinschaft. Ich finde den Sound der 17 er echt schön. Könnte aber etwas lauter sein.
Welchen esd könntet ihr mir empfehlen?
Legal und eintragungsfrei für die Straße.
Ist der s1,crt oder der gp70 lauter?
Wie sieht es mit der Leistung aus. Wird diese verringert?
Danke für die Antworten und Meinungen.


viewtopic.php?f=36&t=15298&start=135#p240222

https://www.youtube.com/watch?v=VhEIY8emCXA

lg
Benutzeravatar
Iceman64
 
Beiträge: 841
Registriert: 20.12.2014, 18:38
Motorrad: S1000R

Re: S1R 2017 Auspuff

Beitragvon kawa90 » 03.01.2018, 12:58

Hallo Danke für die Antwort, ich kenne die Videos bereits ich wollte eher persönliche Erfahrungen.
Verliert man Leistung durch so einen Auspuff. Eigentlich sollte die Leistung durch weniger widerstand steigen.
Ein Resonanz ladeeffekt hat man schließlich nur im ansaugtrakt.
Was haltet ihr von den Cobra hypershort?
Und welcher der drei sc Project ist am lautesten?
Danke
kawa90
 
Beiträge: 136
Registriert: 31.01.2017, 12:51
Motorrad: S1000R 2017

Re: S1R 2017 Auspuff

Beitragvon BMVVenomS1000R » 03.01.2018, 16:44

kawa90 hat geschrieben:Hallo Danke für die Antwort, ich kenne die Videos bereits ich wollte eher persönliche Erfahrungen.
Verliert man Leistung durch so einen Auspuff. Eigentlich sollte die Leistung durch weniger widerstand steigen.
Ein Resonanz ladeeffekt hat man schließlich nur im ansaugtrakt.
Was haltet ihr von den Cobra hypershort?
Und welcher der drei sc Project ist am lautesten?
Danke


Laut Sc-Project soll deren Pott eine Leistungssteigerung bringen, aber in der Regel ist das eigentlich nicht der Fall, man hat meistens ein paar PS verlust. Aber das ist so gering, dass wenn man nicht Bestzeiten auf der Renne fahren möchte, man es im normalen Betrieb nicht merkt.
Benutzeravatar
BMVVenomS1000R
 
Beiträge: 98
Registriert: 29.03.2017, 01:50
Wohnort: 44269 Dortmund
Motorrad: S1000R

Re: S1R 2017 Auspuff

Beitragvon kawa90 » 03.01.2018, 18:08

Aber warum sollten die Verlust erzeugen.
Das kann ja nur durch erhöhten Gegendruck erzeugt werden also Querschnitt.
Ggfs. noch durch Strömungseigenschaften. Aber wenn ich hier lese 15 Ps Verlust nur wegen einem esds...... cofus
kawa90
 
Beiträge: 136
Registriert: 31.01.2017, 12:51
Motorrad: S1000R 2017

VorherigeNächste

Zurück zu R - S 1000 R - Zubehör - S1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste