Leuchtmittel

Alles womit man die S 1000 R - S1000R individualisieren kann.

Leuchtmittel

Beitragvon Spetzi » 22.10.2016, 20:41

Hallo zusammen,

ich möchte gerne bei meiner S 1000 R die Leuchtmittel wechseln. Grund ist vor allem das gelbe durch ein weißes Licht zu ersetzten.

Könnte Ihr mir legale Produkte aus eurer Erfahrung für

- Abblendlicht

- Standlicht

- Fernlicht

empfehlen?! Habt Ihr wegen der Optik gewechselt oder wolltet Ihr mehr Lichtausbeute herausholen?!

Danke schon mal für eure Beiträge und Produktempfehlungen.
Spetzi
 
Beiträge: 10
Registriert: 26.02.2016, 17:47
Postleitzahl: 89343
Land: Deutschland
Motorrad: BMW S 1000 R BJ:2015

Leuchtmittel

Werbung

Werbung
 

Re: Leuchtmittel

Beitragvon Supermic » 22.10.2016, 20:47

Wenn Du die Suchfunktion nutzt, findest Du alles was Du suchst...

z.B. hier: viewtopic.php?f=2&t=5003&hilit=Osram
Mic

Bild

Geduld ist was für Anfänger - ich raste lieber gleich aus!
Benutzeravatar
Supermic
 
Beiträge: 3980
Registriert: 22.05.2013, 20:59
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Land: Deutschland
Motorrad: BMW S1000RR (2012)

Re: Leuchtmittel

Beitragvon ChrisKlaS1000RR » 22.10.2016, 20:48

Hallo

Ich habe SMD Standlichter mit 6000 Kelvin und MTEC H7 Leuchtmittel 100 W 4300 Kelvin in Ab & Aufblendlicht.

Standlicht hauptsächlich wegen der Optik.
Abblendlicht ect wegen der besseren Lichtausbeute.

Kann beides nur empfehlen.

Grüße
Chris

Gesendet von meinem SM-T550 mit Tapatalk
ChrisKlaS1000RR
 
Beiträge: 198
Registriert: 05.10.2016, 13:58
Land: Deutschland
Motorrad: BMW S1000RR

Re: Leuchtmittel

Beitragvon Meister Lampe » 23.10.2016, 12:31

Legale hast du verbaut und siehst ja was für ein Murks da raus kommt , da hilft nur der Griff zur nicht legaler Beleuchtung , was man aber nicht sieht ... winkG

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ... Bild


Bild Bild Bild R(h)einpower Racing Team

Anfragen oder Bestellungen unter : info@rheinpower-racing.de
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 2872
Registriert: 16.10.2010, 15:56
Wohnort: 46539 Dinslaken
Postleitzahl: 46539
Land: Deutschland

Re: Leuchtmittel

Beitragvon mapa812 » 23.10.2016, 12:59

Werden die 100W nicht zu warm?
Benutzeravatar
mapa812
 
Beiträge: 615
Registriert: 16.07.2016, 08:36
Postleitzahl: 42897
Land: Deutschland
Motorrad: S1000RR 2016

Re: Leuchtmittel

Beitragvon ChrisKlaS1000RR » 23.10.2016, 14:30

mapa812 hat geschrieben:Werden die 100W nicht zu warm?

Nein.
Ich habe hier im Forum viel gelesen was die Leuchtmittel angeht ubd war mir danach auch nicht ganz sicher.
Da ich die MTEC allerdings auch schon in meiner R1 Rn19 gefahren habe und begeistert war, wollte ich es einfach mal versuchen.
Bis jetzt keinerlei Beschädigungen oder Probleme.
Im Gegenteil, alles super und richtig klasse Licht :)

Grüße

BMW S1000RR Motorsport
ChrisKlaS1000RR
 
Beiträge: 198
Registriert: 05.10.2016, 13:58
Land: Deutschland
Motorrad: BMW S1000RR

Re: Leuchtmittel

Werbung


Re: Leuchtmittel

Beitragvon philippt8 » 25.10.2016, 16:38

Meine Empfehlung mit der ich keine Probleme habe und mit kristallklarem Licht!

Standlicht:
https://www.amazon.de/gp/product/B00OYT ... UTF8&psc=1

Abblend-Fernlicht
https://www.amazon.de/gp/product/B0088O ... UTF8&psc=1
Grüße Philipp

Meine Black Beauty <3
Benutzeravatar
philippt8
 
Beiträge: 131
Registriert: 05.12.2015, 10:24
Postleitzahl: 86637
Land: Deutschland
Motorrad: S1RR´15/Horex VR6

Re: Leuchtmittel

Beitragvon Spetzi » 16.12.2016, 15:30

Hallo,

danke an die RR Fahrer für eure Antworten. :D

Bei der S 1000 R habe ich für das Fernlicht eine HB3 statt eine H7 Lampe. Die S 1000 RR Fahrer haben für Abblend- und Fernlicht H7 Lampen.

Hat jemand von den R Fahrern noch einen Tipp welche Lampe für das Fernlicht gutes weißes Licht macht.

Würde mich auch noch freuen von euch zu erfahren welche Kombination aus verschiedenen Leuchtmitteln (W5W, H7, HB3) und Herstellern Ihr eingesetzt habt um den lästigen Gelbstich in ein schönes weiß umzuwandeln.

Grüße
Spetzi
 
Beiträge: 10
Registriert: 26.02.2016, 17:47
Postleitzahl: 89343
Land: Deutschland
Motorrad: BMW S 1000 R BJ:2015

Re: Leuchtmittel

Beitragvon AndyHo » 16.12.2016, 20:07

ich habe vor ein paar Tagen die "OSRAM COOL BLUE INTENSE" verbaut. Vom Aussehen -weiß-bläuliches Licht- sind die erste Sahne!
https://www.conrad.de/de/halogen-leuchtmittel-osram-cool-blue-intense-hb3-60-w-1344167.html?gclid=CKi9vfuk-dACFUVmGwod3j8Ojg&insert_kz=NA&hk=SEM&WT.srch=1&WT.mc_id=Dynamische_Suchanzeigen&s_kwcid=AL!222!3!138300379414!b!!g!!_inpage:technische%20daten&ef_id=UsUeuwAAAReJSbda:20161216175759:s

Wie es mit der Ausleuchtung auf der Straße ausschaut, kann ich Dir frühestens im April mitteilen.

Gruß Andy

PS: da die im Doppelpack geliefert werden, hätte ich noch je eine über...
AndyHo
 
Beiträge: 88
Registriert: 08.12.2015, 20:35
Postleitzahl: 71522
Land: Deutschland
Motorrad: S1000R black beauty

Re: Leuchtmittel

Beitragvon Spetzi » 17.12.2016, 18:50

Hi Andy,

danke für die Info.

Hast du die anderen Leuchtmittel auch ausgetauscht und falls ja welche?
Spetzi
 
Beiträge: 10
Registriert: 26.02.2016, 17:47
Postleitzahl: 89343
Land: Deutschland
Motorrad: BMW S 1000 R BJ:2015

Re: Leuchtmittel

Beitragvon AndyHo » 17.12.2016, 20:45

ich habe alle (H7, HB3 und beide Standlichtbirnen) von Osram genommen.
AndyHo
 
Beiträge: 88
Registriert: 08.12.2015, 20:35
Postleitzahl: 71522
Land: Deutschland
Motorrad: S1000R black beauty

Re: Leuchtmittel

Beitragvon Vitali » 30.12.2016, 11:07

OSRAM NIGHT BREAKER LASER, sind am hellsten besonders in der Nacht, Aber Nachteil gelbes Licht.

Meiner Meinung OSRAM Cool Blue Intense, bläulich-hellweißes Licht!
Vitali
 
Beiträge: 16
Registriert: 25.07.2016, 10:45
Postleitzahl: 91572
Land: Deutschland
Motorrad: BMW S1000R 2016

Re: Leuchtmittel

Beitragvon Martin2208 » 31.01.2017, 11:20

Also wer von euch vor hat, die OSRAM Cool Blue Intense zu bestellen, die sind gerade in Angebot bei Amazon.
Habe soeben für H7, HB3, W5W (jeweils doppelpackung) knapp 38€ gezahlt.
Benutzeravatar
Martin2208
 
Beiträge: 68
Registriert: 04.10.2016, 10:12
Wohnort: 8010
Postleitzahl: 9313
Land: Oesterreich
Motorrad: S1000RR 2015

Re: Leuchtmittel

Beitragvon hamsterachim » 31.01.2017, 12:26

Martin2208 hat geschrieben:Also wer von euch vor hat, die OSRAM Cool Blue Intense zu bestellen, die sind gerade in Angebot bei Amazon.
Habe soeben für H7, HB3, W5W (jeweils doppelpackung) knapp 38€ gezahlt.


Habe mich auch gerade für das Angebot entschieden, der Preis ist sehr gut.
Hab gleich einen kompletten Satz bestellt, habe im Moment in meiner S1000R
noch die Serien Standard Leuchtmittel verbaut, war auch schon länger auf der
Suche nach einer Alternative. Ich probiere die Cool blue.

Gruß
Marc
Benutzeravatar
hamsterachim
 
Beiträge: 55
Registriert: 07.07.2015, 10:09
Postleitzahl: 72202
Land: Deutschland
Motorrad: S1000R Bj. 2015

Re: Leuchtmittel

Beitragvon Martin2208 » 17.02.2017, 13:50

Vitali hat geschrieben:OSRAM NIGHT BREAKER LASER, sind am hellsten besonders in der Nacht, Aber Nachteil gelbes Licht.

Meiner Meinung OSRAM Cool Blue Intense, bläulich-hellweißes Licht!


habe die OSRAM Cool Blue Intense kürzlich erhalten und eingebaut aber ganz ehrlich...ich merke da wirklich fast keinen Unterschied scratch
Benutzeravatar
Martin2208
 
Beiträge: 68
Registriert: 04.10.2016, 10:12
Wohnort: 8010
Postleitzahl: 9313
Land: Oesterreich
Motorrad: S1000RR 2015

Nächste

Zurück zu R - S 1000 R - Zubehör - S1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste