Fussrastenanlage -- Lightech R und Alternativen

Alles womit man die S 1000 R - S1000R individualisieren kann.

Fussrastenanlage -- Lightech R und Alternativen

Beitragvon BMW-Tom » 04.08.2015, 19:42

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer (verstellbaren) Rastenanlage für meine S1R.

Ins "Auge" gesprungen ist mir die Lightech R. Vor allem mit dem roten R in den Fersenschonern .....lecker. Allerdings hat diese mit 650.-- Euro auch ihren Preis (oder bekomme ich die irgendwo günstiger???).

Gibt es Alternativen dazu bzw. hat jemand Erfahrungen mit anderen Rastenanlagen auf der R??? Ich hätte nichts gegen einen etwas entspannteren Kniewinkel, da ich recht groß bin.

DANKE !!!
Mit BMW-freundlichem Gruß

Euer
Tom
BMW-Tom
 
Beiträge: 100
Registriert: 01.11.2014, 18:11
Motorrad: S1000R

Fussrastenanlage -- Lightech R und Alternativen

Werbung

Werbung
 

Re: Fussrastenanlage -- Lightech R und Alternativen

Beitragvon Willes » 04.08.2015, 19:44

Ich klinke mich da mal mit ein...
Bin ebenfalls auf der Suche.

Danke schonmal

Gruß Timo
ONLINE SHOP -> Timos-Plottshop

Termine 2018:

Motorrad ActionTeam - Hockenheimring GP - 23.06. + 24.06 2018
Speer Racing - Hockenheimring GP - 02.07. + 03.07.2018
Benutzeravatar
Willes
 
Beiträge: 1197
Registriert: 22.07.2014, 14:50
Wohnort: Heiningen
Motorrad: S1000RR 14'

Re: Fussrastenanlage -- Lightech R und Alternativen

Beitragvon hellrider1981 » 04.08.2015, 19:49

Ich hab sie verbaut!!!!

top qualität und design........

schon zigmal weiter empfohlen und vermittelt ThumbUP
Benutzeravatar
hellrider1981
 
Beiträge: 1356
Registriert: 17.12.2014, 14:24
Wohnort: Wien Umgebung
Motorrad: S1000rr 2015

Re: Fussrastenanlage -- Lightech R und Alternativen

Beitragvon GIG » 04.08.2015, 22:33

Ich habe die BMW HP Fussrastenanlage (also Gilles) drauf und bin sehr zufrieden. Qualitativ absolut top verarbeitet und die Einstellmöglichkeiten finde ich sehr gut. ThumbUP
Benutzeravatar
GIG
 
Beiträge: 153
Registriert: 27.05.2015, 09:37
Motorrad: S1000R

Re: Fussrastenanlage -- Lightech R und Alternativen

Beitragvon klickspeed » 05.08.2015, 06:37

Also mir setzen des öfters die Rastennippel auf. Ich hätte da großes Bedenken wenn die Zubehörrasten tiefer währen zumal diese ja nicht mal hochklappen können.

grüß Klicki
Bild[/url]Visitenkarte TT 2014 by klickspeed, on Flickr
Benutzeravatar
klickspeed
 
Beiträge: 432
Registriert: 06.02.2014, 09:54
Motorrad: S1Ärr speziale

Re: Fussrastenanlage -- Lightech R und Alternativen

Beitragvon hellrider1981 » 05.08.2015, 07:13

klickspeed hat geschrieben:Also mir setzen des öfters die Rastennippel auf. Ich hätte da großes Bedenken wenn die Zubehörrasten tiefer währen zumal diese ja nicht mal hochklappen können.

grüß Klicki


Bei der lightech sind die rasten auch klappbar verfügbar!!!
Benutzeravatar
hellrider1981
 
Beiträge: 1356
Registriert: 17.12.2014, 14:24
Wohnort: Wien Umgebung
Motorrad: S1000rr 2015

Re: Fussrastenanlage -- Lightech R und Alternativen

Werbung


Re: Fussrastenanlage -- Lightech R und Alternativen

Beitragvon delta.hf » 05.08.2015, 08:14

Hallo
ich habe die Lightech R Anlage verbaut.
Top Qualität,du kannst da alles einstellen, was du möchtest.
Und das Gute daran,du brauchst sie nicht eintragen lassen,die Rastenanlage besitzt eine "ABE" ThumbUP
Das alleine ist den Kauf schon wert winkG
ich weiss gar nicht,ob andere Rastenanlagen eine ABE haben,oder nur ein Teilegutachten,so dass du zur Eintragung zum TÜV musst scratch
Ich meine zu wissen,dass Gilles ein Teilegutachten hat,also eingetragen werden muss.
delta.hf
 
Beiträge: 499
Registriert: 14.08.2014, 17:42
Wohnort: Daheim
Motorrad: S 1000 RR 2015

Re: Fussrastenanlage -- Lightech R und Alternativen

Beitragvon GIG » 05.08.2015, 08:19

Ich glaube wenn die starre Fussrastenanlage von HP (Gilles) aufsetzt, hattest Du bereits ganz andere Probleme....
Benutzeravatar
GIG
 
Beiträge: 153
Registriert: 27.05.2015, 09:37
Motorrad: S1000R

Re: Fussrastenanlage -- Lightech R und Alternativen

Beitragvon hellrider1981 » 05.08.2015, 08:23

GIG hat geschrieben:Ich glaube wenn die starre Fussrastenanlage von HP (Gilles) aufsetzt, hattest Du bereits ganz andere Probleme....



Außerdem winkG
Benutzeravatar
hellrider1981
 
Beiträge: 1356
Registriert: 17.12.2014, 14:24
Wohnort: Wien Umgebung
Motorrad: S1000rr 2015

Re: Fussrastenanlage -- Lightech R und Alternativen

Beitragvon Oli69 » 05.08.2015, 08:47

Hi,
Kann die hier empfehlen und anbieten.
Preis Leistung find ich die Top ThumbUP

Bild
Bild
by Oli69 aus DinTown Bild
http://www.RheinPower-Racing.de
Benutzeravatar
Oli69
 
Beiträge: 207
Registriert: 17.11.2010, 23:04
Wohnort: Dinslaken
Motorrad: S1000RR

Re: Fussrastenanlage -- Lightech R und Alternativen

Beitragvon SCHWEISSER » 05.08.2015, 08:49

Moin!

Hat jemand von euch die Rizoma Evo verbaut? Die gefallen mir recht gut und sind anscheinend flexibel anpassbar.

Chris

Bild
Benutzeravatar
SCHWEISSER
 
Beiträge: 49
Registriert: 03.09.2014, 14:32
Wohnort: Karlsruhe
Motorrad: S1000R *2015

Re: Fussrastenanlage -- Lightech R und Alternativen

Beitragvon DrJones » 05.08.2015, 13:26

Habe die Lightech ohne R. Für die, denen das R nicht so viel Geld wert ist eine echte Alternative. Bin jedenfalls sehr zufrieden. Imho ist die R noch ein bisschen anders gelagert, aber die "normale" ist schon viel besser (präziser, leichtgängier,...) als die Originale.
Grüsse
Jonas
Benutzeravatar
DrJones
 
Beiträge: 1175
Registriert: 11.12.2013, 19:53
Wohnort: Zürich
Motorrad: S1000R 2014

Re: Fussrastenanlage -- Lightech R und Alternativen

Beitragvon BMW Neuling » 05.08.2015, 20:21

Von wegen der Montage.
Muss man da irgendwelche Kabel ändern, oder alles nur umbauen ?
BMW Neuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 14.06.2015, 12:07
Motorrad: S1000R

Re: Fussrastenanlage -- Lightech R und Alternativen

Beitragvon berserker » 06.08.2015, 10:46

BMW Neuling hat geschrieben:Von wegen der Montage.
Muss man da irgendwelche Kabel ändern, oder alles nur umbauen ?


der Umbau selbsterklärend und sicher kein Problem, bei Neuware liegt auch ne ausführliche Anleitungen bei
Kabel gibt es keine
- rechte Seite 2 Schrauben am Rahmen + 1 Schraube am Auspuff
- linke Seite 2 Schrauben am Rahmen + 1 ggf. 2 Schrauben am Schaltautomat
Benutzeravatar
berserker
 
Beiträge: 256
Registriert: 01.07.2014, 14:10
Motorrad: S1000R

Re: Fussrastenanlage -- Lightech R und Alternativen

Beitragvon delta.hf » 06.08.2015, 16:31

So sieht es dann aus
Bild
Bild
delta.hf
 
Beiträge: 499
Registriert: 14.08.2014, 17:42
Wohnort: Daheim
Motorrad: S 1000 RR 2015

Nächste

Zurück zu R - S 1000 R - Zubehör - S1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast