Lenker-Endgewichte auf Garantie

Die Technik der S 1000 R - S1000R.

Lenker-Endgewichte auf Garantie

Beitragvon Volkmar 17 » 29.08.2018, 10:33

Hallo Forum,

meine Maschine ist aus August 17 und war gestern zur Jahresdurchsicht.
Die Lenker-Endgewichte wurden auf Garantie erneuert!
Vermutung des Meisters: "Möglicherweise war die Beschichtung an dieser Serie nicht gut genug."

Viele Grüße

Volkmar
Benutzeravatar
Volkmar 17
 
Beiträge: 34
Registriert: 04.02.2018, 10:24
Wohnort: 94209 Regen
Motorrad: BMW S 1000 R Bj 2017

Lenker-Endgewichte auf Garantie

Werbung

Werbung
 

Re: Lenker-Endgewichte auf Garantie

Beitragvon Sandie » 29.08.2018, 13:26

An den Kanten zu den Griffgummis? Da sind meine blank, hab das auf meine Handschuh geschoben.
Benutzeravatar
Sandie
 
Beiträge: 181
Registriert: 16.03.2018, 01:21
Motorrad: S1000R 2017

Re: Lenker-Endgewichte auf Garantie

Beitragvon Volkmar 17 » 29.08.2018, 13:55

Hallo Sandie,

das Auswechseln der Lenker-Endgewichte läuft in der Sparte "Rückrufaktion", nur, wie häufig, nicht mit einem Rundschreiben an die Kunden, sondern mit einem "stillen Auswechseln" im Rahmen der Kundendienste.
Fahre bei Deinem Händler vorbei und lass die Sache richten oder warte bis zum nächsten Kundendienst.

Gruß

Volkmar
Benutzeravatar
Volkmar 17
 
Beiträge: 34
Registriert: 04.02.2018, 10:24
Wohnort: 94209 Regen
Motorrad: BMW S 1000 R Bj 2017

Re: Lenker-Endgewichte auf Garantie

Beitragvon Hobbes » 29.08.2018, 21:18

Ist ja interessant. Bei mir sind auch blanke Stellen. S1R MJ 17. War vor zwei Wochen beim Service, von allein wurde da nichts gemacht.
Aber ich muss eh noch ein Quietsch-/ Schleifgeräusch aus dem Ritzel- Kettenbereich bemänglen. Das war nach dem Service kurz besser, aber nach 400 km wieder da. Da kann ich dann das auch gleich ansprechen.
Danke Volkmar.
Hobbes
 
Beiträge: 127
Registriert: 13.07.2017, 06:20
Motorrad: 2017

Re: Lenker-Endgewichte auf Garantie

Beitragvon fazer-fighter » 29.08.2018, 21:50

Dachte auch immer, das wär normaler Verschleiss von den Handschuhen. Bei mir nach 40000km 2016er ein richtiger Ring komplett blank geschliffen.
Benutzeravatar
fazer-fighter
 
Beiträge: 333
Registriert: 24.02.2016, 17:52
Motorrad: S1000R, FZS1000

Re: Lenker-Endgewichte auf Garantie

Beitragvon Role0815 » 29.08.2018, 22:12

Schön zu hören, meine 2017 hat das auch, werde ich beim Kundendienst gleich anbringen.
Bin mir aber dennoch ziemlich sicher, dass das von den Handschuhen kommt
Benutzeravatar
Role0815
 
Beiträge: 27
Registriert: 27.12.2017, 17:26
Motorrad: S1R 2017

Re: Lenker-Endgewichte auf Garantie

Werbung


Re: Lenker-Endgewichte auf Garantie

Beitragvon Volkmar 17 » 31.08.2018, 07:48

Hallo Role0815,

natürlich kommt das von den Handschuhen. Genau das müssen die Teile ab können. Ich nehme an, der Meister hat schon mehre Maschinen mit genau dem "Verschleiß" gesehen, deshalb auch seine Vermutung:

Volkmar 17 hat geschrieben:Vermutung des Meisters: "Möglicherweise war die Beschichtung an dieser Serie nicht gut genug."


Viele Grüße

Volkmar
Benutzeravatar
Volkmar 17
 
Beiträge: 34
Registriert: 04.02.2018, 10:24
Wohnort: 94209 Regen
Motorrad: BMW S 1000 R Bj 2017

Re: Lenker-Endgewichte auf Garantie

Beitragvon Mavro » 12.09.2018, 20:05

Was temporär auch gut hilft, ist ein dicker, schwarzer Edding.
Damit ist für ein paar Wochen wieder alles Ton-in-Ton.
4 wheels move your body - 2 wheels move your soul
Benutzeravatar
Mavro
 
Beiträge: 192
Registriert: 05.03.2018, 15:52
Motorrad: S1000R-S1000XR-M2

Re: Lenker-Endgewichte auf Garantie

Beitragvon S1R18 » 12.09.2018, 23:39

1800 km und meine Gewichte haben auch an den Kanten keine Farbe mehr. Schon echt ein Ding. Meine ist von 2018. Halten die Austauschgewichte mehr aus ? Oder muss ich nun alle 1000-2000km zum Wechsel kommen?
S1R18
 
Beiträge: 45
Registriert: 04.07.2018, 19:32
Motorrad: S1000R/ '18

Re: Lenker-Endgewichte auf Garantie

Beitragvon Serpel » 13.09.2018, 12:21

Meine 14er RR hat das auch - seit mittlerweile vier Jahren! Aufgetreten ist das wenige Fahrten nach (Neu-)Kauf. Meine 2010er RR hatte das bis zum Schluss (70'000 km) nicht! Seltsam, dass das Problem entweder zwei Mal aufgetreten ist oder seit 2014 durchgehend besteht.

Gruß
Serpel
Benutzeravatar
Serpel
 
Beiträge: 1429
Registriert: 28.06.2013, 12:34
Wohnort: Engadin
Motorrad: BMW S 1000 R

Re: Lenker-Endgewichte auf Garantie

Beitragvon manuel353 » 15.09.2018, 10:12

Meine ( 07/18) zugelassen habe da auch schon nach 3tkm die Farbe verloren. Der freundliche hast angeschaut und meinte das hätte er angeblich noch nie gesehen.
Werden auf Garantie getauscht
manuel353
 
Beiträge: 26
Registriert: 04.07.2018, 08:00
Motorrad: S1000R

Re: Lenker-Endgewichte auf Garantie

Beitragvon S1R18 » 30.04.2019, 12:16

Meine von 2018 hatte nach 3000km auch keinen Lack mehr auf den Endgewichten. Werden nun auch auf Garantie getauscht. Hat die einer schon mehrfach tauschen müssen? Glaube nicht, dass damit das Problem behoben ist. Die werden ja alle gleich lackiert sein.
S1R18
 
Beiträge: 45
Registriert: 04.07.2018, 19:32
Motorrad: S1000R/ '18

Re: Lenker-Endgewichte auf Garantie

Beitragvon Martin-Bike » 30.04.2019, 19:47

Bisher an ALLEN meinen BMW´s (BJ 11,12,13,14,15,17,18) das gleiche Problem nach 500km sind die Gewichte blank.
KTM, HONDA nicht .... scratch
nur wer weis was er tut, kann machen was er will !!
Benutzeravatar
Martin-Bike
 
Beiträge: 89
Registriert: 17.11.2017, 20:13
Motorrad: 1000RR

Re: Lenker-Endgewichte auf Garantie

Beitragvon S1R18 » 30.04.2019, 21:53

Haha. Das hat ja System. Lässt du immer auf Garantie tauschen? Wenn ja, was sagt dein Händler dazu?
Meiner meinte, dass er es fast nie sieht.
S1R18
 
Beiträge: 45
Registriert: 04.07.2018, 19:32
Motorrad: S1000R/ '18

Re: Lenker-Endgewichte auf Garantie

Beitragvon SCXR » 01.05.2019, 11:07

Hast du von einem Händler jemals gehört:
„Oh ja, das haben wir ständig, da hat der Hersteller Mist gebaut, wir lösen das!“

???
SCXR
 
Beiträge: 44
Registriert: 19.11.2018, 18:31
Wohnort: Landshut
Motorrad: S1000XR

Nächste

Zurück zu R - S 1000 R - Technik - S1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste