Cockpit / Tachoeinheit

Die Technik der S 1000 R - S1000R.

Cockpit / Tachoeinheit

Beitragvon lutscher » 23.07.2017, 09:23

Hallo,
an meinem Tacho / Display haben sich in der rechten unteren Ecke wie so kleine Risse gebildet. Diese sind innen an der Scheibe, wenn man außen mit dem Finger entlang fährt spürt man nichts, sieht aus wie wenn sich die Scheibe ablöst. Wird immer mehr. Habe letzte Woche beim Freundlichen reklamiert. Es gibt einen Reparatursatz für das Problem, der :D stellt jetzt einen Kulanzantrag bei BMW. Bin gespannt was dabei raus kommt. Der Rep. Satz kostet ca. 150 €. Hatte das schon mal jemand ?
Benutzeravatar
lutscher
 
Beiträge: 9
Registriert: 08.11.2015, 19:04
Motorrad: S1000R 2015

Cockpit / Tachoeinheit

Werbung

Werbung
 

Re: Cockpit / Tachoeinheit

Beitragvon Rainman » 23.07.2017, 09:42

jawohl, hatte in auch an meinem 10er Modell.Wurde auf Garantie ersetzt.
Benutzeravatar
Rainman
 
Beiträge: 157
Registriert: 28.05.2010, 09:54

Re: Cockpit / Tachoeinheit

Beitragvon Schleicherumdieeck » 23.07.2017, 11:03

Schon 2 mal bei der XR ist bei BMW ein bekanntes "Garantie" Problem. Wegen den Vibras.
Schleicherumdieeck
 
Beiträge: 724
Registriert: 17.06.2016, 21:21
Motorrad: S1000XR

Re: Cockpit / Tachoeinheit

Beitragvon lutscher » 26.07.2017, 12:52

Hallo,
habe heute die Antwort von meinem Freundlichen erhalten, das der Kulanzantrag abgelehnt wurde :finger: . Soll aber noch mal Foto vom betroffenen Teil und Scheckheft schicken, dann will er es nochmal probieren. Hoffe das klappt noch, habe erst im April die Garantieverlängerung bezahlt. :ahh:
Benutzeravatar
lutscher
 
Beiträge: 9
Registriert: 08.11.2015, 19:04
Motorrad: S1000R 2015

Re: Cockpit / Tachoeinheit

Beitragvon Schleicherumdieeck » 26.07.2017, 12:57

Wie alt ist das Moped?
Schleicherumdieeck
 
Beiträge: 724
Registriert: 17.06.2016, 21:21
Motorrad: S1000XR

Re: Cockpit / Tachoeinheit

Beitragvon lutscher » 16.08.2017, 12:27

Hallo,
sry war im Urlaub. Mopped ist EZ 04.2015.
Benutzeravatar
lutscher
 
Beiträge: 9
Registriert: 08.11.2015, 19:04
Motorrad: S1000R 2015

Re: Cockpit / Tachoeinheit

Werbung


Re: Cockpit / Tachoeinheit

Beitragvon KaterPeppel » 16.08.2017, 15:50

Warum stellt man einen Kulanzantrag wenn ein Garantieanspruch besteht? scratch
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich lese was ich geschrieben hab?
Benutzeravatar
KaterPeppel
 
Beiträge: 97
Registriert: 17.05.2015, 18:33
Motorrad: S1000R+S1000RR 2015

Re: Cockpit / Tachoeinheit

Beitragvon Eifelbiker » 17.08.2017, 10:56

KaterPeppel hat geschrieben:Warum stellt man einen Kulanzantrag wenn ein Garantieanspruch besteht? scratch


weil 04/2015 sagt das die 2Jahre Werksgarantie ( die ja juristisch nur eine Art Gewehrleistung sind )
bis 04/2017 gilt ....? hust scratch (siehe aktuelles Datum )

da hat er also schlechte Karten .... ( obwohl er ja eine Anschluss-Garantie im guten Glauben für solche Fälle abgeschlossen hatte... wie ich da raus las ) scratch sieht es nach "Pech gehabt" aus.
Eifelbiker
 
Beiträge: 618
Registriert: 31.03.2011, 12:58

Re: Cockpit / Tachoeinheit

Beitragvon KaterPeppel » 17.08.2017, 12:36

Versteh ich immer noch nicht. Ich dachte, dafür schließt man die Garantieverlängerung ab? cofus
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich lese was ich geschrieben hab?
Benutzeravatar
KaterPeppel
 
Beiträge: 97
Registriert: 17.05.2015, 18:33
Motorrad: S1000R+S1000RR 2015

Re: Cockpit / Tachoeinheit

Beitragvon Eifelbiker » 17.08.2017, 18:33

KaterPeppel hat geschrieben:Versteh ich immer noch nicht. Ich dachte, dafür schließt man die Garantieverlängerung ab? cofus


sollte man annehmen...und würde man sicher auch...aber winkG
Eifelbiker
 
Beiträge: 618
Registriert: 31.03.2011, 12:58

Re: Cockpit / Tachoeinheit

Beitragvon Schleicherumdieeck » 23.08.2017, 21:47

KaterPeppel hat geschrieben:Versteh ich immer noch nicht. Ich dachte, dafür schließt man die Garantieverlängerung ab? cofus

mit sicherheit nicht. das muss auf kulanz getauscht werden. wo leben wir denn in der billigproduktion? nach 2 jahren ein cockpit defekt und dann noch dafür garantie abschliessen. sowas geht normal nie kaputt. armutszeugnis für den hersteller.
Schleicherumdieeck
 
Beiträge: 724
Registriert: 17.06.2016, 21:21
Motorrad: S1000XR


Zurück zu R - S 1000 R - Technik - S1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste