Bremse rattert / stuckert

Die Technik der S 1000 R - S1000R.

Re: Bremse rattert / stuckert

Beitragvon DrJones » 06.05.2015, 20:29

Bei mir war's auch weg mit neuen Bremsbelägen. Gegen Ende haben sie gequietscht und eben kurz vor dem Stand gerubbelt. Mit neuen Bremsbelägen und frisch entlüftet ist's nun wieder so wie's soll. Die Beläge haben übrigens 15tkm gehalten.
Grüsse
Jonas
Benutzeravatar
DrJones
 
Beiträge: 1175
Registriert: 11.12.2013, 18:53
Wohnort: Zürich
Postleitzahl: 8005
Land: Schweiz
Motorrad: S1000R 2014

Re: Bremse rattert / stuckert

Werbung

Werbung
 

Re: Bremse rattert / stuckert

Beitragvon Spatz » 07.05.2015, 22:01

bin jetzt 4500km in 2 Monaten gefahren, die Bremse ist einwandfrei.
Ab und zu bei ganz langsamen Geschwindigkeiten ein leichtes Quitschen, aber kein Rubbeln oder so.
Auch aus höheren Geschwindigkeiten 1A Verzögerung.
Benutzeravatar
Spatz
 
Beiträge: 344
Registriert: 29.10.2014, 21:37
Wohnort: Ingolstadt
Postleitzahl: 85051
Land: Deutschland
Motorrad: S1R '15 / S1RR '15

Re: Bremse rattert / stuckert

Beitragvon senhor_fiquer » 20.08.2015, 18:58

selbes verhalten hier. rubbelt ca. im bereich von 20km/h - 0 km/h.

am dienstag hat mein händler beide bremsscheiben auf garantie getauscht. die ersten 50km fühlte es sich viel besser an, aber es war nicht ganz weg. jetzt nach 100km isses wieder da, (fast) wie vorher.

scratch
Gruss
Christian

***
Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel (Paul Watzlawick)
Benutzeravatar
senhor_fiquer
 
Beiträge: 74
Registriert: 23.03.2014, 11:10
Wohnort: Zürich
Postleitzahl: 8002
Land: Schweiz
Motorrad: S1000R weiss (2014)

Re: Bremse rattert / stuckert

Beitragvon Stocki » 20.08.2015, 19:38

Könnte es daran liegen, dass die Bremsen sich an die Beanspruchung anpassen/einschleifen? Hab das auch, aber wenn ich auf der Renne bin, ist es nicht (höhere Temperatur), wenn die Beläge also relativ niedrige Temp haben, dass es immer dann auf den letzen kmh rubbeln!? Zumindest wenn sie schon mal recht hohe Temp bekommen haben.....
Benutzeravatar
Stocki
 
Beiträge: 459
Registriert: 03.08.2014, 20:14
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 13127
Land: Deutschland
Motorrad: S1000R 2014

Re: Bremse rattert / stuckert

Beitragvon senhor_fiquer » 20.08.2015, 20:31

eigentlich guter gedanke. aber ich war seit dienstag weder auf der renne noch in den bergen. kann also zumindest bei mir nicht daran liegen.
Gruss
Christian

***
Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel (Paul Watzlawick)
Benutzeravatar
senhor_fiquer
 
Beiträge: 74
Registriert: 23.03.2014, 11:10
Wohnort: Zürich
Postleitzahl: 8002
Land: Schweiz
Motorrad: S1000R weiss (2014)

Re: Bremse rattert / stuckert

Beitragvon Stocki » 20.08.2015, 20:35

senhor_fiquer hat geschrieben:eigentlich guter gedanke. aber ich war seit dienstag weder auf der renne noch in den bergen. kann also zumindest bei mir nicht daran liegen.


aber schon mal so heiß gefahren? Würde zumindest erklären, warum so einige mit neuen Belägen es nicht mehr hatten.
Benutzeravatar
Stocki
 
Beiträge: 459
Registriert: 03.08.2014, 20:14
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 13127
Land: Deutschland
Motorrad: S1000R 2014

Re: Bremse rattert / stuckert

Werbung


Re: Bremse rattert / stuckert

Beitragvon senhor_fiquer » 20.08.2015, 20:37

nope. stadt und autobahn.
Gruss
Christian

***
Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel (Paul Watzlawick)
Benutzeravatar
senhor_fiquer
 
Beiträge: 74
Registriert: 23.03.2014, 11:10
Wohnort: Zürich
Postleitzahl: 8002
Land: Schweiz
Motorrad: S1000R weiss (2014)

Re: Bremse rattert / stuckert

Beitragvon Stocki » 20.08.2015, 20:44

senhor_fiquer hat geschrieben:nope. stadt und autobahn.


Hm, ok, war ne idee...
Benutzeravatar
Stocki
 
Beiträge: 459
Registriert: 03.08.2014, 20:14
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 13127
Land: Deutschland
Motorrad: S1000R 2014

Re: Bremse rattert / stuckert

Beitragvon Kurvenfahrer » 21.08.2015, 06:35

Ein Schlag in der Scheibe würde sich durch einen leerweg am Hebel bemerkbar machen nach der letzten bremsung da durch den Schlag die Klötze zurück gedrückt werden. Das ist was ganz anderes hier, ich habe es auch. Aber es ist mir zugegebener Maßen auch herzlich egal...auf den letzten 2-3m das Gefühl, sie bremst trotzdem absolut top....und in oschersleben hatte ich das auch nicht, ist eher so beim rumgondeln auf der Landstraße.
Kurvenfahrer
 
Beiträge: 68
Registriert: 20.06.2014, 21:17
Postleitzahl: 35108
Land: Deutschland
Motorrad: S1000R

Re: Bremse rattert / stuckert

Beitragvon Michl » 21.08.2015, 09:18

Ich hab`s eigentlich schon öfters geschrieben, ein Wechsel auf CL-XBK5 und das Rubbeln ist weg.

Grüße Michl
Benutzeravatar
Michl
 
Beiträge: 345
Registriert: 28.02.2014, 18:49
Wohnort: Krugzell
Postleitzahl: 87452
Land: Deutschland
Motorrad: S1000r

Re: Bremse rattert / stuckert

Beitragvon Krusty » 21.08.2015, 10:30

Kurvenfahrer hat geschrieben:Ein Schlag in der Scheibe würde sich durch einen leerweg am Hebel bemerkbar machen nach der letzten bremsung da durch den Schlag die Klötze zurück gedrückt werden.


Dafür muss da aber schon ein riesen Schlag drin sein. Wenn die Bremsscheibe aber nur ein paar mm verzogen ist, dann rubbelt es. Am Hebel merkste das dann eher als Vibration. Hatte das an der Speedy 2x.

Top Quali hatten die Sunstar Scheiben die Triumph da verbaut ;-) :roll:

Hoffe die Brembo Scheiben an der R sind da besser *auf Holz klopf*
Krusty
 
Beiträge: 43
Registriert: 23.01.2015, 12:19
Postleitzahl: 53340
Land: Deutschland
Motorrad: S1000r

Re: Bremse rattert / stuckert

Beitragvon hoss » 22.08.2015, 15:32

Wenn meine heiß ist, quietscht und rubbelt sie kurz vor dem Anhalten leicht, stört nicht sonderlich.
Benutzeravatar
hoss
 
Beiträge: 518
Registriert: 13.05.2015, 07:23
Wohnort: Wien
Postleitzahl: 1010
Land: Oesterreich
Motorrad: BMW S 1000 R - 2015

Re: Bremse rattert / stuckert

Beitragvon fiume09 » 22.08.2015, 21:54

Bei mir auch rattern auf den letzten paar Metern. Schön ist es nicht, aber stört nicht sonderlich.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
fiume09
 
Beiträge: 233
Registriert: 18.02.2014, 09:54
Postleitzahl: 6300
Land: Schweiz
Motorrad: -

Re: Bremse rattert / stuckert

Beitragvon senhor_fiquer » 25.08.2015, 11:36

Michl hat geschrieben:Ich hab`s eigentlich schon öfters geschrieben, ein Wechsel auf CL-XBK5 und das Rubbeln ist weg.

Grüße Michl


danke. mein händler meinte, wenn ich die einsetze, erlischt die werksgarantie für die vorderradbremse. nehm ich mal so hin und suche nach ner garantieverträglichen lösung. ich will nicht, dass mein moped beim bremsen rattert...
Gruss
Christian

***
Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel (Paul Watzlawick)
Benutzeravatar
senhor_fiquer
 
Beiträge: 74
Registriert: 23.03.2014, 11:10
Wohnort: Zürich
Postleitzahl: 8002
Land: Schweiz
Motorrad: S1000R weiss (2014)

Re: Bremse rattert / stuckert

Beitragvon Stocki » 25.08.2015, 13:35

senhor_fiquer hat geschrieben:
Michl hat geschrieben:Ich hab`s eigentlich schon öfters geschrieben, ein Wechsel auf CL-XBK5 und das Rubbeln ist weg.

Grüße Michl


danke. mein händler meinte, wenn ich die einsetze, erlischt die werksgarantie für die vorderradbremse. nehm ich mal so hin und suche nach ner garantieverträglichen lösung. ich will nicht, dass mein moped beim bremsen rattert...



das ist Blödsinn, die haben ne ABE. Wäre ja mit jedem andren Teil auch so, z.B. Bremshebel, Fussrasten,....
Benutzeravatar
Stocki
 
Beiträge: 459
Registriert: 03.08.2014, 20:14
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 13127
Land: Deutschland
Motorrad: S1000R 2014

VorherigeNächste

Zurück zu R - S 1000 R - Technik - S1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste