Tipps Rennstrecke S1000R

Alle Infos rund um die Roadster S 1000 R - S1000R.

Re: Tipps Rennstrecke S1000R

Beitragvon fiume09 » 29.06.2020, 13:41

Also mal so zur Info, ich wiege 103kg ohne Kombi und bin 196cm gross. Evt geht da schon etwas mehr bei kleineren Menschen.

Ich fahre Originalübersetzung der 17er R. Die Geraden sind nicht all zu lang, mit der RR ging 270 laut Tacho.

Bei mir war es eine 1,46 am Schluss. Es wären noch 1-2 Sek mit noch späterem Bremsen drin gelegen, wollte aber nicht mehr riskieren gegen Ende der Veranstaltung.

Übung macht den Meister... da ist noch viel Luft na h Oben. [emoji6]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
fiume09
 
Beiträge: 318
Registriert: 18.02.2014, 10:54
Motorrad: -

Re: Tipps Rennstrecke S1000R

Beitragvon herbyei » 29.06.2020, 15:16

fiume09 hat geschrieben:Ich starte mit Dynamic, dann stell ich irgendwann um in Pro zum Testen... danach entscheide ich. Im Handbuch steht das im Pro Modus keine TC eingeschaltet ist, wenn ich das richtig verstanden habe. Das macht mir etwas Angst ohne TC.


Fahrmodus DYNAMIC PRO:
- DTC bietet nur noch sehr geringe Unterstützung.
- Der Eingriff der DTC erfolgt so spät, dass auch längere Drifts möglich sind.
- Wurde DTC ausgeschaltet, bleibt DTC auch nach dem Aus- und Wiedereinschalten der Zündung ausgeschaltet.
- Alternativ kann im Setup DYNA-PRO die DTC entsprechend den Fahrmodi RAIN, ROAD oder DYNAMIC eingestellt werden.
Viele Grüße Herb

Eine Breze ist eine Breze und kein 8-Brötchen.
herbyei
 
Beiträge: 2441
Registriert: 25.09.2014, 17:08
Motorrad: S1000R +

Re: Tipps Rennstrecke S1000R

Beitragvon Noppenkiller » 29.06.2020, 22:53

herbyei hat geschrieben:
fiume09 hat geschrieben:Ich starte mit Dynamic, dann stell ich irgendwann um in Pro zum Testen... danach entscheide ich. Im Handbuch steht das im Pro Modus keine TC eingeschaltet ist, wenn ich das richtig verstanden habe. Das macht mir etwas Angst ohne TC.


Fahrmodus DYNAMIC PRO:
- DTC bietet nur noch sehr geringe Unterstützung.
- Der Eingriff der DTC erfolgt so spät, dass auch längere Drifts möglich sind.
- Wurde DTC ausgeschaltet, bleibt DTC auch nach dem Aus- und Wiedereinschalten der Zündung ausgeschaltet.
- Alternativ kann im Setup DYNA-PRO die DTC entsprechend den Fahrmodi RAIN, ROAD oder DYNAMIC eingestellt werden.


Vielen Dank für die Aufklärung ThumbUP
Cruiser: Moto Guzzi V9 (2019)
Chopper: Kawasaki VN 800 A BJ 1995
Männerspielzeug: BMW S 1000 R BJ 2016
Benutzeravatar
Noppenkiller
 
Beiträge: 300
Registriert: 03.05.2018, 19:20
Wohnort: Frastanz
Motorrad: S 1000 R

Re: Tipps Rennstrecke S1000R

Beitragvon Noppenkiller » 29.06.2020, 22:54

fiume09 hat geschrieben:Also mal so zur Info, ich wiege 103kg ohne Kombi und bin 196cm gross. Evt geht da schon etwas mehr bei kleineren Menschen.

Ich fahre Originalübersetzung der 17er R. Die Geraden sind nicht all zu lang, mit der RR ging 270 laut Tacho.

Bei mir war es eine 1,46 am Schluss. Es wären noch 1-2 Sek mit noch späterem Bremsen drin gelegen, wollte aber nicht mehr riskieren gegen Ende der Veranstaltung.

Übung macht den Meister... da ist noch viel Luft na h Oben. [emoji6]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


besten Dank für die Info. Wird mein 3. Ringbesuch, somit bin ich da bei Dir .........Üben, üben, üben...und dabei immer auf dem Sattel bleiben. winkG
Cruiser: Moto Guzzi V9 (2019)
Chopper: Kawasaki VN 800 A BJ 1995
Männerspielzeug: BMW S 1000 R BJ 2016
Benutzeravatar
Noppenkiller
 
Beiträge: 300
Registriert: 03.05.2018, 19:20
Wohnort: Frastanz
Motorrad: S 1000 R

Re: Tipps Rennstrecke S1000R

Beitragvon Bremsklotz » 01.07.2020, 18:34

fiume09 hat geschrieben: Topspeed war 230 evt 235 gemäss Tacho. Hatte sogar Zeit auf den Tacho zu schauen, da ich schon anfangs Gerade im 6. Gang im Begrenzer war.


Die muss schneller laufen mit original Übersetzung, ich habe vorne einen Zahn weniger und hinten zwei mehr und meine läuft erst bei 238Km/h in den Begrenßer scratch
27.05.19.-28.05.19 Mettet
Benutzeravatar
Bremsklotz
 
Beiträge: 170
Registriert: 14.03.2015, 16:55
Wohnort: bei Aachen
Motorrad: BMW S1000R

Re: Tipps Rennstrecke S1000R

Beitragvon DietmarS1kR » 01.07.2020, 19:12

Tacho, nehme ich an. Bei GPS wär's anders, denke ich. Der Tacho weiß ja nix von der geänderten Übersetzung.
Benutzeravatar
DietmarS1kR
 
Beiträge: 80
Registriert: 07.01.2019, 21:41
Wohnort: Wien
Motorrad: S1R '18 CBR1RR '09

Re: Tipps Rennstrecke S1000R

Beitragvon InfirmieRR » 01.07.2020, 21:48

Das braucht der Tacho auch nicht zu wissen,wie die Übersetzung ist,der bekommt sein Signal nämlich vom Vorderrad meine ich hier gelesen zu haben winkG
Gruß Olli
.....4 wheels move your body - 2 wheels move your soul.....
Benutzeravatar
InfirmieRR
 
Beiträge: 425
Registriert: 07.01.2017, 23:16
Wohnort: Newel
Motorrad: S1000R Modell 2016

Re: Tipps Rennstrecke S1000R

Beitragvon fjaoos » 01.07.2020, 22:43

Ich war nun zum allerersten Mal auf der Rennstrecke und dann mit Hafeneger in Mettet. Wirklich ein toller Track und die S1000R mit dem M9RR ging wirklich gut :)
Benutzeravatar
fjaoos
 
Beiträge: 43
Registriert: 11.10.2018, 13:15
Motorrad: S1000R '17

Re: Tipps Rennstrecke S1000R

Beitragvon fiume09 » 01.07.2020, 22:47

Ich glaube, wir müssen die Bedeutung vom Wort „Begrenzer“ definieren...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
fiume09
 
Beiträge: 318
Registriert: 18.02.2014, 10:54
Motorrad: -

Re: Tipps Rennstrecke S1000R

Beitragvon Noppenkiller » 01.07.2020, 22:57

fiume09 hat geschrieben:Ich glaube, wir müssen die Bedeutung vom Wort „Begrenzer“ definieren...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


da stimme ich dir zu....
Cruiser: Moto Guzzi V9 (2019)
Chopper: Kawasaki VN 800 A BJ 1995
Männerspielzeug: BMW S 1000 R BJ 2016
Benutzeravatar
Noppenkiller
 
Beiträge: 300
Registriert: 03.05.2018, 19:20
Wohnort: Frastanz
Motorrad: S 1000 R

Re: Tipps Rennstrecke S1000R

Beitragvon DietmarS1kR » 01.07.2020, 23:40

InfirmieRR hat geschrieben:Das braucht der Tacho auch nicht zu wissen,wie die Übersetzung ist,der bekommt sein Signal nämlich vom Vorderrad meine ich hier gelesen zu haben

Denke ich nicht, ev. kann da jemand weiter helfen?
Dass sie mit Original-Übersetzung mit 235 in den Begrenzer läuft und deine - mit geänderter Übersetzung - mit 238, sagt das aber auch aus ;-)
Deine würde auch ohne Kette mit 238 km/h auf der Uhr in den Begrenzer laufen, wenn du im 6. Gang Vollgas gibst :lol:
Benutzeravatar
DietmarS1kR
 
Beiträge: 80
Registriert: 07.01.2019, 21:41
Wohnort: Wien
Motorrad: S1R '18 CBR1RR '09

Re: Tipps Rennstrecke S1000R

Beitragvon Noppenkiller » 02.07.2020, 12:34

Tacho zeigte bei mir über 3-4 Sekunden im Begrenzer konstant 261 an (Original) - GPS keine Ahnung. cofus
Cruiser: Moto Guzzi V9 (2019)
Chopper: Kawasaki VN 800 A BJ 1995
Männerspielzeug: BMW S 1000 R BJ 2016
Benutzeravatar
Noppenkiller
 
Beiträge: 300
Registriert: 03.05.2018, 19:20
Wohnort: Frastanz
Motorrad: S 1000 R

Re: Tipps Rennstrecke S1000R

Beitragvon fiume09 » 02.07.2020, 17:04

Noppenkiller kann dann demnächst berichten, ob er auf den 2 Geraden mehr Top Speed hat als ich on Rijeka. Vielleicht kommt er schneller aus der Kurve als ich... mal schauen, bin gespannt. [emoji6]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
fiume09
 
Beiträge: 318
Registriert: 18.02.2014, 10:54
Motorrad: -

Re: Tipps Rennstrecke S1000R

Beitragvon Bremsklotz » 12.07.2020, 22:04

DietmarS1kR hat geschrieben:Tacho, nehme ich an. Bei GPS wär's anders, denke ich. Der Tacho weiß ja nix von der geänderten Übersetzung.

Die Geschwindigkeit kommt heutzutage vom ABS Sensor, somit kannst du übersetzen wie du willst und es wird dir trotzdem immer die richtige Geschwindigkeit angezeigt ;-)
27.05.19.-28.05.19 Mettet
Benutzeravatar
Bremsklotz
 
Beiträge: 170
Registriert: 14.03.2015, 16:55
Wohnort: bei Aachen
Motorrad: BMW S1000R

Re: Tipps Rennstrecke S1000R

Beitragvon DietmarS1kR » 13.07.2020, 07:03

Wieder was gelernt. Obwohl, aufgebockt die Räder gedreht, zeigt der Tacho nix an scratch
Benutzeravatar
DietmarS1kR
 
Beiträge: 80
Registriert: 07.01.2019, 21:41
Wohnort: Wien
Motorrad: S1R '18 CBR1RR '09

Vorherige

Zurück zu R - S 1000 R - Allgemein - S1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste