Winterumbau S 1000 R

Alle Infos rund um die Roadster S 1000 R - S1000R.

Winterumbau S 1000 R

Beitragvon Matthias K » 18.12.2017, 09:07

Hallo

Ich habe im Sommer meine F 800 R gegen die S 1000 R beim Freundlichen eingetauscht.
Der Preis war heiß und ich musste es einfach tun winkG

Es ist schon das 17 Modell in Motorsportfarben.

Über die Fahrleistung brauch ich nicht schreiben, das wisst ihr selbst winkG

Sie ist 2. Hand und wurde nicht sehr liebevoll behandelt und daher war der Preis entsprechend niedrig ThumbUP , jedoch mit jeder Menge Arbeit verbunden.

Anfang November war es dann soweit und ich hatte fast alle Teile zusammen um den Umbau zu starten.

Jetzt ist es an der Zeit sie wieder zusammenzubauen.


IMG_5666.JPG
Das ist meine Ausgangsbasis
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3553
Registriert: 03.10.2012, 08:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Winterumbau S 1000 R

Werbung

Werbung
 

Re: Winterumbau S 1000 R

Beitragvon Matthias K » 18.12.2017, 09:15

In der Zeit vor dem Umbau habe ich schon folgende Teile ausgetauscht

HP Brems und Kupplungshebel
HP Rastenanlage
HP Carbon Ritzelabdeckung
HP Schmiederäder
Brembo Monoblocks M4
Navigator VI inclusive Abschliesbares Craddle

Den ganzen anderen Rest seht ihr auf den Bildern die ich einstelle.

Bin über jede weitere Anregung dankbar und freue mich schon auf eure Komentare. Auch was die Faerbauswahl betrifft, jedoch ist diese Farbe meine Wunschfarbe winkG winkG winkG
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3553
Registriert: 03.10.2012, 08:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: Winterumbau S 1000 R

Beitragvon Sechskantharry » 18.12.2017, 09:20

Interessanter Beitrag, freue mich schon auf deinen Bericht und weitere Bilder.

Gruß Ingo
Wenn Du Dich manchmal klein, nutzlos, beleidigt und depressiv fühlst, denke immer daran,
du warst mal das schnellste und erfolgreichste Spermium in deiner Gruppe.
Benutzeravatar
Sechskantharry
 
Beiträge: 271
Registriert: 31.08.2017, 09:52
Wohnort: Troisdorf
Motorrad: S1000R Bj.2017

Re: Winterumbau S 1000 R

Beitragvon Ben s1r » 18.12.2017, 11:11

Sauber ThumbUP
Ich bin gespannt winkG :clap:
Ben s1r
 
Beiträge: 14
Registriert: 05.12.2017, 23:10
Motorrad: BMWS1000R2016, CBR

Re: Winterumbau S 1000 R

Beitragvon Matthias K » 18.12.2017, 13:19

IMG_5668.JPG




....mit als erstes habe ich mich von der schwarzen Schwinge getrennt und als Kette habe ich mir eine Enuma threeD in Chrom gegönnt winkG
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3553
Registriert: 03.10.2012, 08:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: Winterumbau S 1000 R

Beitragvon Platinchen » 18.12.2017, 19:06

Schön :clap: und verdursten wirst du auch nicht arbroller
Spät am Gas - Früh auf der Bremse
Benutzeravatar
Platinchen
 
Beiträge: 166
Registriert: 16.10.2015, 07:11
Motorrad: S1000R

Re: Winterumbau S 1000 R

Werbung


Re: Winterumbau S 1000 R

Beitragvon fazer-fighter » 18.12.2017, 21:46

wie kann jemand so eine Schönheit innerhalb eines Jahres verkommen lassen ? War die auf der Renne ? Wieviel KM hatte die drauf ? Bist ja wie es aussieht ein Profi. Wenn der Vorbesitzer den Motor nicht zerritten hat, kannst sie ja wie es aussieht zu neuer Schönheit erwecken. Aber was hast du gegen die schwarze Schwinge ? wird der Rahmen auch noch aufgehellt oder bleibt der so ? Fragen über Fragen, aber ein schönes Projekt
Benutzeravatar
fazer-fighter
 
Beiträge: 308
Registriert: 24.02.2016, 17:52
Motorrad: S1000R, FZS1000

Re: Winterumbau S 1000 R

Beitragvon Sx1xR » 18.12.2017, 22:11

Wenn noch teile brauchst, melde Dich ;-) hab meine R vom straßenkleid befreit... und nicht den Lenker verbiegen beim baumeln lassen ;-) ;-)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
Sx1xR
 
Beiträge: 388
Registriert: 21.03.2016, 00:51
Motorrad: S1000R 2015

Re: Winterumbau S 1000 R

Beitragvon Matthias K » 18.12.2017, 23:31

Verdursten werde ich nicht, das stimmt winkG

Sie hatte 5500km runter, aber ich denke nicht einmal Wasser zum putzen gesehen plemplem

Motor läuft aber wie ne Biene ThumbUP

Bin gerade fertig für heute, Bilder gibt’s morgen früh ThumbUP

Teile habe ich komplett.

Schwarze Schwinge, finde die polierte halt schöner winkG

Bis morgen früh

VG
Matthias K
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3553
Registriert: 03.10.2012, 08:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: Winterumbau S 1000 R

Beitragvon Matthias K » 19.12.2017, 07:12

Guten Morgen

AGA, Kühler und Motorprotektoren sind dran winkG winkG winkG

IMG_5670.JPG


IMG_5671.JPG


IMG_5722.JPG


IMG_5672.JPG
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3553
Registriert: 03.10.2012, 08:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: Winterumbau S 1000 R

Beitragvon Matthias K » 19.12.2017, 07:18

IMG_5736.JPG


IMG_5723.JPG


IMG_5685.JPG


IMG_5724.JPG




Heute Abend gehts weiter winkG
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3553
Registriert: 03.10.2012, 08:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: Winterumbau S 1000 R

Beitragvon Sechskantharry » 19.12.2017, 08:19

Sieht klasse aus! :clap:
Was ist das für ein Carbonschutz auf der Schwinge?

Gruß Ingo
Wenn Du Dich manchmal klein, nutzlos, beleidigt und depressiv fühlst, denke immer daran,
du warst mal das schnellste und erfolgreichste Spermium in deiner Gruppe.
Benutzeravatar
Sechskantharry
 
Beiträge: 271
Registriert: 31.08.2017, 09:52
Wohnort: Troisdorf
Motorrad: S1000R Bj.2017

Re: Winterumbau S 1000 R

Beitragvon Matthias K » 19.12.2017, 08:33

http://www.ebay.de/itm/Fuer-BMW-S-1000- ... 2563623754

Habe ich schon im Juli für ca 65 oder 75€ gekauft

VG
Matthias
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3553
Registriert: 03.10.2012, 08:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: Winterumbau S 1000 R

Beitragvon InfirmieRR » 19.12.2017, 15:11

Sieht geil aus,wo hast du Krümmer / Sammler polieren lassen ?
Oder ist das ne Beschichtung scratch
Gruß Olli
.....4 wheels move your body - 2 wheels move your soul.....
Benutzeravatar
InfirmieRR
 
Beiträge: 266
Registriert: 07.01.2017, 23:16
Motorrad: S1000R Euro 3 ;-)

Re: Winterumbau S 1000 R

Beitragvon Matthias K » 19.12.2017, 16:52

InfirmieRR hat geschrieben:Sieht geil aus,wo hast du Krümmer / Sammler polieren lassen ?
Oder ist das ne Beschichtung scratch


Den habe ich erst 4 Stunden Glasperlengestrahlt, dann 2 Stunden mit Schleifflies geschliffen und dann noch einmal ca 2 Stunden poliert :ahh: :ahh:

.....das war echt ..... plemplem
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3553
Registriert: 03.10.2012, 08:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Nächste

Zurück zu R - S 1000 R - Allgemein - S1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste