Griffgummis verschlissen

Alle Infos rund um die Roadster S 1000 R - S1000R.

Griffgummis verschlissen

Beitragvon phoenix » 27.09.2017, 13:00

Bei meiner S1R - 2015 sind bereits nach ca. 16.000 km die Griffgummis ziemlich verschlissen, auf einer Seite sieht es so aus, als wenn die Griffheizung zu heiß würde, da hat sich das Gummi sogar verformt.
Der Freundliche wollte sich das die Tage mal ansehen, aber komisch finde ich das schon, die Griffe meiner ehemaligen Yamaha sahen nach 50.000 km noch weitaus besser aus.
Mal für den Fall, dass BMW mir eine lange Nase zeigt. Kann man die Griffgummis auswechseln, ohne dass die Griffheizung mit erneuert werden muss oder ist das alles ais einem Guss?
Wenn das schon mal einer gemacht hat, wie seid ihr vorgegangen?
Benutzeravatar
phoenix
 
Beiträge: 380
Registriert: 30.10.2015, 12:04
Motorrad: S 1000 R

Griffgummis verschlissen

Werbung

Werbung
 

Re: Griffgummis verschlissen

Beitragvon Revan » 27.09.2017, 15:14

Hier gab es mal jemanden der die Griffgummis getauscht hat.

Ist ne ziemliche Fummlerei da die Carbon Heizmatten und die Griffgummis verklebt sind.
Es kann funktionieren wenn man vorsichtig die Gummis runter schneidet...
Benutzeravatar
Revan
 
Beiträge: 569
Registriert: 23.01.2015, 15:10
Motorrad: S1KR

Re: Griffgummis verschlissen

Beitragvon phoenix » 04.10.2017, 12:09

So, war am WE mal beim Freundlichen, das die Teile verschlissen sind und scheinbar auch die Heizgriffe zu heiß werden hat er aufgenommen, angesehen und fotografiert. Problem, ich bin aus der Werksgarantie raus und nichts kaputt ist wird es schwer, die Cargarantie greift gar nicht, da es für die nur ein Schönheitsfehler ist. Der Freundliche versucht jetzt mal mit BMW zu reden, Ausgang ungewiss! Er meldet sich die Tage bei mir!

Ach ja, er hat mal nachgeschaut, was die Teile kosten! Ca. 300,00 € pro Griff zzgl. Einbau. :shock: :shock: :shock:
Benutzeravatar
phoenix
 
Beiträge: 380
Registriert: 30.10.2015, 12:04
Motorrad: S 1000 R

Re: Griffgummis verschlissen

Beitragvon CB-Olaf » 04.10.2017, 12:34

Hallo,

alternativ kann man Griffband für Tennisschläger umwicklen, oder die Grip Puppies verwenden.
Nachteil ist, dass die Griffe etwas dicker werden.

Tschüß

Olaf
CB-Olaf
 
Beiträge: 116
Registriert: 06.03.2014, 13:40
Motorrad: S1000R

Re: Griffgummis verschlissen

Beitragvon RRwolli » 04.10.2017, 13:25

CB-Olaf hat geschrieben:Hallo,

alternativ kann man Griffband für Tennisschläger umwicklen.....
Nachteil ist, dass die Griffe etwas dicker werden.

Tschüß

Olaf


was ist denn das fürn Pfusch. nogo
Dann verzichte ich lieber auf die Griffheizung, ich habe eh keine und schöne Progrip Griffgummis verbaut. Die kann ich nach jeder Saison wechseln.

Gruß
Wolfgang
Bild

www.wd-performance.de


Für den einfachen Hinterradeinbau
http://www.wheelfix.de
Benutzeravatar
RRwolli
 
Beiträge: 1636
Registriert: 26.07.2013, 21:42
Motorrad: RR, Tuono Factory 17

Re: Griffgummis verschlissen

Beitragvon CB-Olaf » 04.10.2017, 14:52

https://s1.cdn.autoevolution.com/images ... ium_15.jpg

https://abload.de/img/7v5a7916m5r10.jpg

Also mir gefällt so eine Ausführung und als Pfusch empfinde ich das auch nicht.
Aber zum Glück sind die Geschmäcker ja verschieden.

Tschüß

Olaf
CB-Olaf
 
Beiträge: 116
Registriert: 06.03.2014, 13:40
Motorrad: S1000R

Re: Griffgummis verschlissen

Werbung


Re: Griffgummis verschlissen

Beitragvon wendmann » 04.10.2017, 17:33

CB-Olaf hat geschrieben:https://s1.cdn.autoevolution.com/images/news/gallery/medium/thunderbike-painttless-amd-world-champion-freestyle-bike-video-photo-gallery-medium_15.jpg

https://abload.de/img/7v5a7916m5r10.jpg

Also mir gefällt so eine Ausführung und als Pfusch empfinde ich das auch nicht.
Aber zum Glück sind die Geschmäcker ja verschieden.

Tschüß

Olaf


Also an den von dir fotografierten Bikes mag es ja vielleicht ganz schick (Retro) aussehen,
aber an einer S1RR hat das (meiner Meinung nach) nichts zu suchen.
Bild
Benutzeravatar
wendmann
 
Beiträge: 781
Registriert: 02.07.2010, 17:02
Wohnort: Neckarwestheim
Motorrad: S1000RR 08/11

Re: Griffgummis verschlissen

Beitragvon G.A.C.O. » 04.10.2017, 18:33

scratch
Zuletzt geändert von G.A.C.O. am 04.10.2017, 18:37, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
G.A.C.O.
 
Beiträge: 401
Registriert: 04.11.2012, 22:00
Motorrad: S1RR 2013

Re: Griffgummis verschlissen

Beitragvon G.A.C.O. » 04.10.2017, 18:36

Sind das bei der R die gleichen wie bei der RR (2012-2014)?
Wenn ja ist ein reiner Gummiaustausch OEM nicht möglich ohne griffhülsen.
Bei der RR 2012 bzw 2013 habe ich die alten gummies runtergeschnitten mit Vorsicht wegen den heizdrähten. Dann heizdrähte mit Isolierband geschützt und dann renthal draufgemacht.
OEM Griffe sind eine Katastrophe und waren nach 15 tkm glatt wie ein Baby Arsch.

Gruß
G.A.C.O.
Benutzeravatar
G.A.C.O.
 
Beiträge: 401
Registriert: 04.11.2012, 22:00
Motorrad: S1RR 2013

Re: Griffgummis verschlissen

Beitragvon Neo2005 » 04.10.2017, 21:31

CB-Olaf hat geschrieben:https://s1.cdn.autoevolution.com/images/news/gallery/medium/thunderbike-painttless-amd-world-champion-freestyle-bike-video-photo-gallery-medium_15.jpg

https://abload.de/img/7v5a7916m5r10.jpg

Also mir gefällt so eine Ausführung und als Pfusch empfinde ich das auch nicht.
Aber zum Glück sind die Geschmäcker ja verschieden.

Tschüß

Olaf


Ist sicher kein Pfusch aber für meinen Geschmack besser bei Harley u.ä. aufgehoben als an R/RR.
Neo2005
 
Beiträge: 167
Registriert: 15.05.2014, 15:41
Motorrad: S1000RR 2014

Re: Griffgummis verschlissen

Beitragvon Eifelbiker » 05.10.2017, 09:33

Hatte das selbe bei einer EX K ( anno 2010 ) und das ist auch nicht unbedingt eine Neuigkeit. Ich glaube auch mich zu erinnern, das K- S Modelle generell die gleichen Griffe haben. Leider auch Fakt, das die Griffheizungen stark schwanken in Sachen Heiztemperaturen. Mag also sein, das wenn wer eine ( an sich positiv zu sehend ) heiße hat, das sich das negativ auf die Griffe auswirkt. Ich glaube mich zu erinnern das es seitens BMW nicht vorgesehen ist nur die Gummis zu tauschen. ( da gibt's aber Infos im K Forum ) Bei mir wurden damals die Griffe komplett ausgetauscht. ( die waren mehr oder weniger durch bis auf besagte Heizspulen im Bereich Griffinnenseite Nähe Griffwulst )

Bin mir sicher das im K Forum etwas zu finden ist um die zu tauschen ( selber )

Ist natürlich "unerfreulich" bei 16000 KM .... keine Frage. Denke bei den K Jungs wirst du fündig ThumbUP
Eifelbiker
 
Beiträge: 505
Registriert: 31.03.2011, 12:58

Re: Griffgummis verschlissen

Beitragvon G.A.C.O. » 05.10.2017, 10:05

Also ich bin mir nicht sicher ob alle BMW die gleiche Art griffheizung haben.
Bei der RR 2012-2013 sind die heizdrähte offen in den vorgefertigten Rillen der griffhülsen eingelegt. Die gummies selber haben auf der Innenseite leichte vertiefungen als gegenpart aber nur minimal. Dann sind die gummies mehr oder weniger auf die griffhülsen geklebt. Dadurch wird es schwer nur die OEM gummis zu tauschen falls es diese überhaupt gibt. Da die OEM gummis aber sowieso Mist sind habe ich renthal drauf gemacht. Fühlt sich einfach besser an und griffheizung geht auch noch.

Gruß
G.A.C.O.
Benutzeravatar
G.A.C.O.
 
Beiträge: 401
Registriert: 04.11.2012, 22:00
Motorrad: S1RR 2013

Re: Griffgummis verschlissen

Beitragvon phoenix » 05.10.2017, 11:45

Danke schon mal für die Infos, ich warte jetzt mal was BMW dazu meint. Auf jeden Fall werde ich keine >600 € für 2 neue Griffe investieren.

Wenn dann würde ich mal nach gebrauchten Griffen suchen und meine komplett auffahren und dann versuchen die Gummis vorsichtig runterzukriegen.
Benutzeravatar
phoenix
 
Beiträge: 380
Registriert: 30.10.2015, 12:04
Motorrad: S 1000 R

Re: Griffgummis verschlissen

Beitragvon S1R-Bodo » 05.10.2017, 12:31

Hallo

Hier gibt's ne Alternative


http://www.ebay.de/itm/GRIFFGUMMIS-FUR- ... 2030502200


Gruß Bodo
Wunderlich Touring getönt, Wunderlich Spiegelverlängerung, elektronischer Scottoiler, Puig Hebel Schwarz, Lightech Rastenanlage, schwarze Puig Soziusrasten, schwarze Motorschützer, Evotech Öl- und Wasserkühler Schutz, Akra Titan komplett, kurzer Nummernschildhalter, schwarzes Rücklicht, Miniblinker vorne, schwarzer Seitenständer, schwarze Tankblenden, Luimoto Sitzbezüge Schwarz/Blau
Benutzeravatar
S1R-Bodo
 
Beiträge: 92
Registriert: 05.11.2015, 07:42
Wohnort: Remshalden
Motorrad: S 1000 R

Re: Griffgummis verschlissen

Beitragvon Meister Lampe » 05.10.2017, 13:31

Habe bisher an einigen Modellen von BMW die Griffgummis getauscht und teilweise gegen schöne Rhental ausgewechselt , hier ein Video dazu ... https://www.youtube.com/watch?v=Aox1WVsAvgI

die neuen Gummis mit Haarspray oder Sikaflex befestigen , je nachdem wie locker sie sitzen , Rhental passen super mit Haarspray , auch dazu gibt es ein Video bei Youtube irgendwo ... ;-)

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ... Bild


Bild Bild Bild R(h)einpower Racing Team

Anfragen oder Bestellungen unter : info@rheinpower-racing.de
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 2919
Registriert: 16.10.2010, 15:56
Wohnort: 46539 Dinslaken

Nächste

Zurück zu R - S 1000 R - Allgemein - S1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste