Welcher Rucksack?

Alles was man als BMW-S1000-Fahrer anziehen kann.
Schutzbekleidung - Helme - Stiefel - Handschuhe etc.

Re: Welcher Rucksack?

Beitragvon 411er » 16.05.2016, 20:00

Hole das hier mal hoch und wollte mal hören, ob einer den BMW Function 4 (http://shop.bmw-motorrad.com/Taschen-Ru ... E-EUR.html) bereits hat und was dazu sagen kann?! Ist dieser wieder etwas kleiner als der Function 3 geworden?

Bzw. hat einer Erfahrungen zu den Kriega Rucksäcken?

Ich bin auf der Suche nach einem Rucksack um 30L herum, damit ich einen Satz Schuhe, eine Hose, einen Pulli und eine Brotdose mitbekomme. Gerne auch mit erweiterung, dass man im Zweifel mal mehr mitnehmen kann.

Grüße
Benutzeravatar
411er
 
Beiträge: 339
Registriert: 23.03.2014, 14:41
Postleitzahl: 33604
Land: Deutschland
Motorrad: S1000R '05/2014 rot

Re: Welcher Rucksack?

Werbung

Werbung
 

Re: Welcher Rucksack?

Beitragvon jkoehler » 17.05.2016, 08:45

Servus,
ich bin auch lange vor der Wahl eines Rucksacks gestanden,
(und konnte / wollte) mich nicht entscheiden...

habe es aber nun eleganter gelöst....

Ich habe in der Arbeit Schuhe und Hose deponiert, und muss nur die Sachen dort wechslen,
dann reicht mir der Tank-Rucksack locker aus...
S1000RR, 2009, ohne Probleme/Mängel etc...
jkoehler
 
Beiträge: 201
Registriert: 18.01.2011, 13:43
Wohnort: Gröbenzell / München
Postleitzahl: 82178
Land: Deutschland
Motorrad: RR aus 2009

Re: Welcher Rucksack?

Beitragvon sgbs » 17.05.2016, 10:37

Ich habe den 20L Rucksack von Kriega.

Mir taugt er super, richtig eingestellt spüre ich ihn praktisch nichtmehr. Kann ihn auch problemlos über der Lederkombi ("Buckel") tragen. Verarbeitungsqualität etc. auch einwandfrei. Kann ihn uneingeschränkt weiterempfehlen.
sgbs
 
Beiträge: 14
Registriert: 16.04.2015, 13:03
Postleitzahl: 10999
Land: Deutschland
Motorrad: S1000XR

Re: Welcher Rucksack?

Beitragvon 411er » 17.05.2016, 16:01

sgbs hat geschrieben:Ich habe den 20L Rucksack von Kriega.

Mir taugt er super, richtig eingestellt spüre ich ihn praktisch nichtmehr. Kann ihn auch problemlos über der Lederkombi ("Buckel") tragen. Verarbeitungsqualität etc. auch einwandfrei. Kann ihn uneingeschränkt weiterempfehlen.

Hallo sgbs, das hört sich gut an an. Ich bin am überlegen wegen u. A. Dem huckel und der coolen Befestigung. Das sieht ja wirklich durchdacht aus. Bei dem hohen Preis des kriega muss ich mir das nur 5x überlegen...

Ich habe auch schon Schuhe deponiert, aber leider gibt es zwischendurch mal Tage, wo ich halt mehr transportieren muss (meist recht spontan). Deshalb sollte/ muss der Rucksack groß genug sein, am liebsten mit Erweiterung, damit man in der Regel einen kleinen kompakten und in der Ausnahme einen großen Rucksack hat...

Gesendet vom Mobiltelefon. Schreibfehler bitte entschuldigen.
Benutzeravatar
411er
 
Beiträge: 339
Registriert: 23.03.2014, 14:41
Postleitzahl: 33604
Land: Deutschland
Motorrad: S1000R '05/2014 rot

Vorherige

Zurück zu S 1000 - Forum - Motorradfahrer - Bekleidung - Helme



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast