Skully AR1

Alles was man als BMW-S1000-Fahrer anziehen kann.
Schutzbekleidung - Helme - Stiefel - Handschuhe etc.

Re: Skully AR1

Beitragvon hoffmann » 26.08.2015, 16:56

Irgendetwas Neues zu diesem Thema? Die Head-up-Technik ist doch von Continental, die Seriosität sollte zumindest von dieser Seite doch gegeben sein....wenn auch die Frage bleibt : Dürfen wir bei BMW resp. Schuberth mit Ähnlichem rechnen.......Geschäftsbeziehungen zwischen BMW und Continental sollten doch vorhanden sein und .....ausgeprägter sein als zu einem kleinen amerikanischen Start-up Unternehmen
hoffmann
 
Beiträge: 84
Registriert: 19.06.2015, 17:51
Motorrad: S1000RR-´16

Re: Skully AR1

Werbung

Werbung
 

Re: Skully AR1

Beitragvon Supermic » 26.08.2015, 17:29

hoffmann hat geschrieben:Irgendetwas Neues zu diesem Thema? Die Head-up-Technik ist doch von Continental, die Seriosität sollte zumindest von dieser Seite doch gegeben sein....wenn auch die Frage bleibt : Dürfen wir bei BMW resp. Schuberth mit Ähnlichem rechnen.......Geschäftsbeziehungen zwischen BMW und Continental sollten doch vorhanden sein und .....ausgeprägter sein als zu einem kleinen amerikanischen Start-up Unternehmen


Stimmt ja! Lange nichts mehr von dem Projekt gehört...würde mich auch interessieren! scratch
Mic

Bild

Geduld ist was für Anfänger - ich raste lieber gleich aus!
Benutzeravatar
Supermic
 
Beiträge: 3998
Registriert: 22.05.2013, 20:59
Wohnort: Neuss
Motorrad: BMW S1000RR (2012)

Re: Skully AR1

Beitragvon ToxicCity » 27.08.2015, 00:23

Ich Grab das hier mal raus.

Ich bin auf diesen ar1 gerade erst gestoßen und bin doch recht angetan davon allerdings kommen mir da so n paar Fragen auf.

Wie ist es mit der Zulassung? Sprich dürfen wir den hier in Deutschland überhaupt tragen? Nicht das falls was passiert die Versicherung sagt "jaha wenn sie ein normalen Helm gehabt hätten were das nicht passiert".

Dann noch wie sieht es aus beim fahren mit Sozius kann die Kamera da abgeschaltet werden? Denn ein schwarzes Fenster würde glaube ich sehr störend sein. (Keine komplett Abschaltung)

Und wie schnell dunkelt und hellt sich das Visier ab/auf.

So und dann wie ist es mit der Kommunikation via interkom (aktuelle Kommunikationssysteme am Helm) kann es das auch und ist kompatibel?

Habt ihr da Infos?

Ich würde mir son Helm schon ganz gerne mal im realen angucken/testen ohne extra deswegen in die US-und A fliegen zu müssen.

popcorn
Benutzeravatar
ToxicCity
 
Beiträge: 142
Registriert: 12.03.2015, 02:03
Wohnort: Hamburg
Motorrad: S1000RR Bj.15

Re: Skully AR1

Beitragvon Alkor » 27.08.2015, 08:12

zu Deinen Fragen ToxicCity:

Der Helm hat "The SKULLY AR-1 is DOT/ECE certified" müsste also in Deutschland zulässig sein.
https://support.skully.com/customer/portal/articles/1885744-is-the-skully-ar-1-certified-for-safety-

Ob die Kamera abgeschaltet werden kann, kann ich Dir nicht sagen, jedoch kannst Du das Display so umschalten, das z.B. nur das Wetter angezeigt wird.
https://youtu.be/UTFuE1LFxcg?t=78

Das Umschalten geht laut Video, innerhalb 1 Sekunde .
https://youtu.be/UTFuE1LFxcg (irgendwie bekomme ich den Timer nicht mit kopiert, sieht man aber bei ca 1:35)

Darüber habe ich bisher auch keine Infos gefunden, aber da jeder Hersteller was eigenes Macht befürchte ich leider nein nogo
Alkor
 
Beiträge: 11
Registriert: 11.06.2013, 08:35
Motorrad: HP4 Competition

Re: Skully AR1

Beitragvon hoffmann » 27.08.2015, 18:29

Aber lt.Skully zunächst alles in Mediensprache Englisch.....späters Softwareupdate nicht ausgeschlossen....Hintertupfing auf english klingt sicherlich interessant
hoffmann
 
Beiträge: 84
Registriert: 19.06.2015, 17:51
Motorrad: S1000RR-´16

Re: Skully AR1

Beitragvon ToxicCity » 28.08.2015, 16:33

Danke für die Infos ich scheine ja nicht der einzigste zu sein der interesse hat :D ich würde ja schon gerne mir diesen Helm mal genauer anschauen... Mal sehen ob ich da ne Möglichkeit finde. Wenn will ich ja keine Katze im Sack kaufen nachher passt er nicht oder sowas. (Mal jetzt vom Preis abgesehen).
Benutzeravatar
ToxicCity
 
Beiträge: 142
Registriert: 12.03.2015, 02:03
Wohnort: Hamburg
Motorrad: S1000RR Bj.15

Re: Skully AR1

Werbung


Re: Skully AR1

Beitragvon Maxell63 » 28.08.2015, 17:28

Bin mir ziemlich sicher, dass genau so etwas von BMW kommen wird und dann eine richtig geile Integration bietet. Die Idee ist wirklich ziemlich gut
Benutzeravatar
Maxell63
 
Beiträge: 871
Registriert: 10.12.2009, 16:58
Motorrad: R 1200 RS

Re: Skully AR1

Beitragvon ToxicCity » 28.08.2015, 21:38

die frage ist nur wann
Benutzeravatar
ToxicCity
 
Beiträge: 142
Registriert: 12.03.2015, 02:03
Wohnort: Hamburg
Motorrad: S1000RR Bj.15

Re: Skully AR1

Beitragvon turbine35 » 28.08.2015, 22:20

Hi,
meiner soll Oktober ausgeliefert werden, ich bin gespannt wie ein Flitzebogen ThumbUP
Ich bekomme Wöchentlich Infos, von der Fertigung und Technik ThumbUP

Grüße
Micha
turbine35
 
Beiträge: 48
Registriert: 21.08.2014, 21:22
Wohnort: Hardgesen
Motorrad: BMW S1000R 2014

Re: Skully AR1

Beitragvon hoffmann » 28.08.2015, 23:44

Radio wird ebenfalls nicht unterstützt, stattdessen spotify. BMW bringt wohl 2017 einen Nachfolger für den jetzigen Klapphelm winkG winkG ...fürs nächste Jahr wird scheinbar noch mit Schuberth nach einem Kompromiss gesucht
hoffmann
 
Beiträge: 84
Registriert: 19.06.2015, 17:51
Motorrad: S1000RR-´16

Re: Skully AR1

Beitragvon hoffmann » 29.08.2015, 08:33

Die BT Luftdruckkontrolle wie bei Garmin 590 mit entsprechenden Ventilen wird leider auch nicht angezeigt
hoffmann
 
Beiträge: 84
Registriert: 19.06.2015, 17:51
Motorrad: S1000RR-´16

Re: Skully AR1

Beitragvon ToxicCity » 29.08.2015, 10:55

turbine35 hat geschrieben:Hi,
meiner soll Oktober ausgeliefert werden, ich bin gespannt wie ein Flitzebogen ThumbUP
Ich bekomme Wöchentlich Infos, von der Fertigung und Technik ThumbUP

Grüße
Micha




UUHHH da will ich details wissen :) ich bin echt kurz davor mir den auch zu bestellen.


Achso was die passform angeht habe ich von Skully erfahren das er ähnlich wie ein Schoei RC-1200 sitzen soll.
Benutzeravatar
ToxicCity
 
Beiträge: 142
Registriert: 12.03.2015, 02:03
Wohnort: Hamburg
Motorrad: S1000RR Bj.15

Re: Skully AR1

Beitragvon hoffmann » 31.08.2015, 12:45

Auf Anfrage im Facebook hinsichtlich Alternativanbieter des Head-up-displays und anhängender Elektronik erfolgt seitens Conti sehr zweideutige Antwort........ :clap: ThumbUP
hoffmann
 
Beiträge: 84
Registriert: 19.06.2015, 17:51
Motorrad: S1000RR-´16

Re: Skully AR1

Beitragvon hellrider1981 » 31.08.2015, 12:54

was soll der helm kosten?
Benutzeravatar
hellrider1981
 
Beiträge: 1356
Registriert: 17.12.2014, 14:24
Wohnort: Wien Umgebung
Motorrad: S1000rr 2015

Re: Skully AR1

Beitragvon ToxicCity » 01.09.2015, 08:02

hoffmann hat geschrieben:Auf Anfrage im Facebook hinsichtlich Alternativanbieter des Head-up-displays und anhängender Elektronik erfolgt seitens Conti sehr zweideutige Antwort........ :clap: ThumbUP


Und das heiß?

hellrider1981 hat geschrieben:was soll der helm kosten?


1499$ = 1328,84€
Benutzeravatar
ToxicCity
 
Beiträge: 142
Registriert: 12.03.2015, 02:03
Wohnort: Hamburg
Motorrad: S1000RR Bj.15

VorherigeNächste

Zurück zu S 1000 - Forum - Motorradfahrer - Bekleidung - Helme



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast