Skully AR1

Alles was man als BMW-S1000-Fahrer anziehen kann.
Schutzbekleidung - Helme - Stiefel - Handschuhe etc.

Skully AR1

Beitragvon Agriko » 18.01.2014, 13:11

Hallo Leute,
hat vielleicht schon jemand etwas von diesem Helm gehört?
Gibt es den schon irgendwo zu kaufen?
http://www.skullyhelmets.com
Ich finde dies Idee mit dem HeadUp Display genial und wenn der Helm auch ordentlich ist, würde ich mir sofort einen zulegen.
VG
Klaus


always on my pikipiki...
Benutzeravatar
Agriko
 
Beiträge: 432
Registriert: 08.03.2013, 09:28
Motorrad: S1000RR

Skully AR1

Werbung

Werbung
 

Re: Skully AR1

Beitragvon Albi » 18.01.2014, 13:53

Hat ähnlichkeit mit nem SR1 scratch aber die Funktionen sind echt genial ThumbUP aber nachdem was ich gelesen habe auf der Seite, läuft erst diesen Sommer ein Test mit ner kleinen Anzahl, wo man sich bewerben kann.
Mir könne alles, ausser Hochdeutsch
Benutzeravatar
Albi
 
Beiträge: 507
Registriert: 22.10.2009, 21:09
Wohnort: Küssaberg
Motorrad: S1000 RR die 3. 2015

Re: Skully AR1

Beitragvon 299Kmh » 18.01.2014, 14:37

scratch bin grad auf der HP aber die wollen ja gleich alles wissen wo ich arbeite wo ich wohne etc. ich weiß nicht so recht scratch vielleicht verlangen sie auch noch Fingerabdrücke
Kaufe ein "E" und löse auf:B-R-A-T-W-U-R-S-T
299Kmh
 
Beiträge: 137
Registriert: 02.05.2012, 20:35
Motorrad: S1000RR 11

Re: Skully AR1

Beitragvon schorsch » 18.01.2014, 15:38

299Kmh hat geschrieben:scratch bin grad auf der HP aber die wollen ja gleich alles wissen wo ich arbeite wo ich wohne etc. ich weiß nicht so recht scratch vielleicht verlangen sie auch noch Fingerabdrücke


Das würde mir zuweit gehen. plemplem nogo
Alle haben gesagt ich soll mir in dem Alter 'ne BMW kaufen....jetzt hab ich eine... Bild
und sie schütteln den Kopf...:-)....komisch
schorsch
 
Beiträge: 3249
Registriert: 11.03.2010, 19:22
Wohnort: Ayl
Motorrad: s 1000 RR 2010er

Re: Skully AR1

Beitragvon Stratos-Schorsch » 18.01.2014, 16:11

Die verlangen unter anderem deine Adresse, wo sollen sie denn sonst den Helm hinschicken wenn du ihn testen kannst/darfst :roll:

Hört sich aber auf jeden Fall sehr vielversprechend an, könnte meine nächste Mütze werden ThumbUP

Sehr interessant auch die rückwärtige Kamera!

Werd mich mal anmelden :mrgreen:

Gruss Jörg
Stratos-Schorsch
 
Beiträge: 1461
Registriert: 29.10.2012, 22:06
Wohnort: Dinslaken
Motorrad: HP4 Competition 0911

Re: Skully AR1

Beitragvon 299Kmh » 18.01.2014, 16:20

Stratos-Schorsch hat geschrieben:Die verlangen unter anderem deine Adresse, wo sollen sie denn sonst den Helm hinschicken wenn du ihn testen kannst/darfst :roll:

Hört sich aber auf jeden Fall sehr vielversprechend an, könnte meine nächste Mütze werden ThumbUP

Sehr interessant auch die rückwärtige Kamera!

Werd mich mal anmelden :mrgreen:

Gruss Jörg



hast Recht ich weiß, aber bei soviel Gesindel in Deutschland seit Januar, muß man Vorsichtig sein mit Adresse etc. nichts desto trotz habe ich mich angemeldet :mrgreen:
Kaufe ein "E" und löse auf:B-R-A-T-W-U-R-S-T
299Kmh
 
Beiträge: 137
Registriert: 02.05.2012, 20:35
Motorrad: S1000RR 11

Re: Skully AR1

Werbung


Re: Skully AR1

Beitragvon mehrschbass » 18.01.2014, 16:57

Echt nette Spielerei, wenn man sich das Video so anschaut. Und ganz klar: Nix fuer mich, bin froh, wenn ich meine Ruhe hab beim Motorradfahren 8)
Gruss André
_______________________________________________________
You'll feel much better once you've given up hope...
http://cdn3.spiegel.de/images/image-379 ... 9-xnsj.jpg

Bild
Benutzeravatar
mehrschbass
 
Beiträge: 2886
Registriert: 29.10.2012, 10:01
Wohnort: Pfalz
Motorrad: HP4, GS-BBB

Re: Skully AR1

Beitragvon Stratos-Schorsch » 18.01.2014, 17:25

Der voraussichtliche Preis scheint bei den ganzen Futures auch ok zu sein clap

Skully will start production of this helmet soon. It is expected that the helmet will cost around $1,000. But you can sign up now as a potential beta tester for the Skully AR-1. Here’s the video of the Skully AR-1 augmented reality helmet that the company has released.


Originally Posted: http://thetechjournal.com/electronics/g ... z2qlSW8aiU
Follow us: @TheTechJournal on Twitter

Gruss Jörg
Stratos-Schorsch
 
Beiträge: 1461
Registriert: 29.10.2012, 22:06
Wohnort: Dinslaken
Motorrad: HP4 Competition 0911

Re: Skully AR1

Beitragvon jkoehler » 19.01.2014, 11:48

Servus,

tolle Idee, aber nicht für jeden...

ich habe auf der Messe letztes Jahr (IMOT, München) den gefunden:
http://www.reevu-helme.de/
http://www.reevu-helme.de/reevu-msx1/

da ist ein Lichleiterfenster drin, mit dem kann man wie in einen Rückspiegel nach hinten sehen, und das sah sehr gut aus,
allerdings habe ich den Helm nur offline anprobiert, also ohne Moped, dafür kostet der auch ab 399,- €

Ich muss auf dem Motorrad kein internet und Telefon an haben... aber mehr sehen würde ich schon gerne ...
S1000RR, 2009, ohne Probleme/Mängel etc...
jkoehler
 
Beiträge: 204
Registriert: 18.01.2011, 14:43
Wohnort: Gröbenzell / München
Motorrad: RR aus 2009

Re: Skully AR1

Beitragvon Agriko » 19.01.2014, 12:13

Mir geht's auch nicht um Internet oder Telefon, sondern hauptsächlich ums Navi. Die Rückspiegel Funktion ist ja ganz nett, aber ich denke die wichtigen Dinge spielen sich vorne ab. Außerdem hat man ja die Spiegel. Im nächsten Schritt könnte man vielleicht Fahrdaten oder den Laptimer anzeigen lassen.
Wundert mich eigentlich, das bei der MotoGP so etwas noch nicht eingesetzt wird. Die Jetpiloten fliegen ja schon sehr lange damit.
VG


always on my pikipiki...
Benutzeravatar
Agriko
 
Beiträge: 432
Registriert: 08.03.2013, 09:28
Motorrad: S1000RR

Re: Skully AR1

Beitragvon mehrschbass » 19.01.2014, 12:23

jkoehler hat geschrieben:Servus,

tolle Idee, aber nicht für jeden...

ich habe auf der Messe letztes Jahr (IMOT, München) den gefunden:
http://www.reevu-helme.de/
http://www.reevu-helme.de/reevu-msx1/

da ist ein Lichleiterfenster drin, mit dem kann man wie in einen Rückspiegel nach hinten sehen, und das sah sehr gut aus,
allerdings habe ich den Helm nur offline anprobiert, also ohne Moped, dafür kostet der auch ab 399,- €

Ich muss auf dem Motorrad kein internet und Telefon an haben... aber mehr sehen würde ich schon gerne ...



Danke fuer den Tipp! Bezahlbar und mit wichtigem Sicherheitsfeature (wer ist nicht schon einmal erschrocken beim Auffahren auf die BAB, weil der Rueckspiegel das bereits sehr nahe Auto nicht erfasst hat) - bleibt die Frage wie haltbar das ganze System ist, denn man will ja nicht mitten in der Saison auf den Helm verzichten muessen.
Gruss André
_______________________________________________________
You'll feel much better once you've given up hope...
http://cdn3.spiegel.de/images/image-379 ... 9-xnsj.jpg

Bild
Benutzeravatar
mehrschbass
 
Beiträge: 2886
Registriert: 29.10.2012, 10:01
Wohnort: Pfalz
Motorrad: HP4, GS-BBB

Re: Skully AR1

Beitragvon Agriko » 24.01.2014, 23:21

ImageUploadedByTapatalk1390598387.504795.jpg

Also ich finde den AR1 total scharf...
So wie es aussieht, geht es im Februar los mit der Testphase.



always on my pikipiki...
Benutzeravatar
Agriko
 
Beiträge: 432
Registriert: 08.03.2013, 09:28
Motorrad: S1000RR

Re: Skully AR1

Beitragvon Agriko » 23.08.2014, 08:37

image.jpg
image.jpg (10.45 KiB) 5460-mal betrachtet
clap
Hat schon jemand geordert?
Ich bin schwer am überlegen, nur aus den 1000$ sind ja doch 1500$ geworden.
Jetzt gibts eine neue Art der pre Order, mit 499$ sofort zahlen und dann nochmal 949$ bei Lieferung.
Das wird dann sicher Sommer 2015 werden, weil als erstes die normalen Pre Order beliefert weden,
Aber der Helm ist schon echt scharf und technisch genial ThumbUP
Benutzeravatar
Agriko
 
Beiträge: 432
Registriert: 08.03.2013, 09:28
Motorrad: S1000RR

Re: Skully AR1

Beitragvon Cartman » 23.08.2014, 09:19

Nette Ideen die in dem Helm stecken.
Vorallem das auf Knopfdruck dunkel oder hell werdende Visier. Ich hasse es mit dem Dunklen Visier ins dunkle zu kommen.

Aber brauchen tu ich es nicht ;-)

Wie schauts eigentlich mit einer Zulassung aus???
Ist ja ein nicht ganz unwichtiger Punkt. In Amerika ja, aber in der EU?


Grüß Flo
Cartman
 
Beiträge: 210
Registriert: 23.07.2013, 18:39
Motorrad: S1000rr'12

Re: Skully AR1

Beitragvon s1000rCH » 23.08.2014, 12:39

Cartman hat geschrieben:Wie schauts eigentlich mit einer Zulassung aus???


Zulassung ist schon wichtig, aber mindestens eben so wichtig ist, ob es für das Naiv auch Kartenmaterial für Europa gibt. Und wie sieht es mit dem Gewicht aus? Passform, Windgeräusche und alles das, was man bei einem "normalen" Helm beachtet?

Ich bin zwar ein Gadget-Freak, aber dieses Teil würde ich frühestens in der 2. Generation kaufen.
Achtung: Beiträge können Spuren von Ironie enthalten
Bild
Benutzeravatar
s1000rCH
 
Beiträge: 342
Registriert: 18.12.2013, 22:20
Motorrad: S1000R

Nächste

Zurück zu S 1000 - Forum - Motorradfahrer - Bekleidung - Helme



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast