Was fahrt ihr an Leder 2-Teilern?

Alles was man als BMW-S1000-Fahrer anziehen kann.
Schutzbekleidung - Helme - Stiefel - Handschuhe etc.

Re: Was fahrt ihr an Leder 2-Teilern?

Beitragvon TTom » 26.11.2016, 01:29

Meine alte Schwabenleder zeigt nach 20 Sommern erste Schwächen in den Nähten. Also jetzt wieder die kostenlose Maßanfertigung mit freier Designwahl in Anspruch genommen und den Nachfolger bestellt. Wenn die wieder 20 Jahre hält, werde ich danach mit 87 aber aus Vernunftgründen etwas kürzer treten und auf Textil umsteigen, weil ich dann da besser rein und raus komm. Außerdem mach ich das lieber frühzeitig selbst, bevor mir meine Jungs das nahelegen.
Benutzeravatar
TTom
 
Beiträge: 242
Registriert: 10.10.2014, 23:02
Motorrad: S1000XR

Re: Was fahrt ihr an Leder 2-Teilern?

Werbung

Werbung
 

Re: Was fahrt ihr an Leder 2-Teilern?

Beitragvon gstrecker » 26.11.2016, 08:32

Hi ich habe einen maßgeschneiderten Alne.ISt der zweite. Bin sehr zufrieden damit. Habe mich in Oschersleben in der Start/zielkurve damit abegelegt und habe außer Kratzspuren nichts daran gehabt. auch der Verbindungsreissverschluss hat einwandfrei gehalten.
gstrecker
 
Beiträge: 280
Registriert: 06.09.2010, 10:10
Wohnort: künzell

Re: Was fahrt ihr an Leder 2-Teilern?

Beitragvon OBI » 26.11.2016, 15:40

Hallo Biker,

bei mir steht auch der Kauf eines neuen Lederkombis (2-teiler) an, bin seither nur die Dainese gefahren. Nun bin ich am überlegen, mir eine Schwabenleder zu kaufen, die haben ja momentan die Winteraktion.
Würde gerne wissen, ob die Schwabenleder in Bezug auf bequemlichkeit, der Dainese überlegen ist? Qualitativ hatte ich bei Dainese nie was zu meckern, würde mir also reichen. Ausser die Schwabenleder ist bequemer zu tragen, dann ist es eine Überlegung wert.

Gruss
OBI
 
Beiträge: 21
Registriert: 16.04.2012, 16:45
Motorrad: S1000RR

Re: Was fahrt ihr an Leder 2-Teilern?

Beitragvon der Mark » 26.11.2016, 17:51

OBI hat geschrieben:Hallo Biker,

bei mir steht auch der Kauf eines neuen Lederkombis (2-teiler) an, bin seither nur die Dainese gefahren. Nun bin ich am überlegen, mir eine Schwabenleder zu kaufen, die haben ja momentan die Winteraktion.
Würde gerne wissen, ob die Schwabenleder in Bezug auf bequemlichkeit, der Dainese überlegen ist? Qualitativ hatte ich bei Dainese nie was zu meckern, würde mir also reichen. Ausser die Schwabenleder ist bequemer zu tragen, dann ist es eine Überlegung wert.

Gruss

in meinen Augen ein riesen Unterschied. Ich fahre mittlerweile als Einteiler die BMW DoubleR und als zweiteiler eine S-leder TomCat.

Allein die weichen Protektoren bei Schwabenleder oder Alne in Verbindung mit dem wirklichen "passen " der Kombi sind eine Offenbarung.

Ich verstehe immer nicht wie man an seinem Moped - welches über 10.000 eur gekostet hat - alles optimiert mit Sturzpads, anderen Hebeln und was weiss ich noch und selber mit einer Probiker oder ähnlichem Hose und Jacke ohne vernünftigen Protektoren und ohne Rückenprotektor rumfährt. Wenigstens 10% des Moped Preises sollte man doch bereit sein in SEINE eigene Sicherheit zu investieren.

Aber jeder so wie er mag.

LG Mark
Benutzeravatar
der Mark
 
Beiträge: 351
Registriert: 08.03.2014, 15:13
Motorrad: spochtboxer + ÄrrÄrr

Re: Was fahrt ihr an Leder 2-Teilern?

Beitragvon Kurt » 27.11.2016, 05:58

Vorher IXS 2Teiler und heute eines von PSI beides mit zusätzlichen Brust und Rückenpanzern und allem drin was es braucht. :clap: ThumbUP

Kurt
Es ist egal welche Farbe eine BMW hat, es muss nur eine BMW sein
Benutzeravatar
Kurt
 
Beiträge: 945
Registriert: 05.06.2014, 15:01
Motorrad: BMW S1000 R

Re: Was fahrt ihr an Leder 2-Teilern?

Beitragvon ulli61 » 13.12.2016, 16:24

Eine Schwabenleder Tomcat.
Würde ich jederzeit wieder kaufen. Das ist wirklich gut investiertes Geld.
Nicht weil Dinge schwer sind wagen wir sie nicht
Sondern weil wir sie nicht wagen erscheinen sie uns schwer
ulli61
 
Beiträge: 38
Registriert: 07.06.2014, 18:18
Motorrad: S1000R

Re: Was fahrt ihr an Leder 2-Teilern?

Werbung


Re: Was fahrt ihr an Leder 2-Teilern?

Beitragvon RedRider » 13.12.2016, 18:13

Dainese Avro D1.

Habe mir die Kombi vor einem Jahr mit 20% Winterrabatt bei Börjes in Oldenburg geschossen und bin vollkommen zufrieden. Verarbeitung, Passform, Komfort, alles top. Ich fahre damit hauptsächlich Touren auf der S1000R, bisher keine Rennstrecke.
RedRider
 
Beiträge: 30
Registriert: 03.11.2015, 19:48
Motorrad: S1R 2016

Re: Was fahrt ihr an Leder 2-Teilern?

Beitragvon MarcP » 14.12.2016, 21:33

Alne 2 Teiler wird grade angepasst, und einen 1 Teiler von Alne. Bei Motorradbekleidung sollte man nicht sparen. :D
MarcP
 
Beiträge: 99
Registriert: 11.12.2016, 14:25
Motorrad: BMW S 1000 XR 2016

Re: Was fahrt ihr an Leder 2-Teilern?

Beitragvon Kajo » 14.12.2016, 21:56

MarcP hat geschrieben:Alne 2 Teiler wird grade angepasst, und einen 1 Teiler von Alne. Bei Motorradbekleidung sollte man nicht sparen. :D


Auf Qualität setzen, die im Falle eines Falles mal Knochen und Haut retten kann.

Gruß Kajo
Man muss die Schuld auch mal bei Anderen suchen.
Benutzeravatar
Kajo
 
Beiträge: 1974
Registriert: 19.03.2015, 17:58
Wohnort: Platten
Motorrad: S1000R - 2018

Re: Was fahrt ihr an Leder 2-Teilern?

Beitragvon Bremsklotz » 16.12.2016, 15:30

ich fahre einen 15 Jahre alten Dainese Einteiler, die diversen Bodenproben sieht man ihn nicht an ThumbUP
Allerdings musste ich letztes Jahr 2 Nähte nachnähen lassen, aber sonst war noch nichts dran ThumbUP
30.08.-31.08. Mettet
Benutzeravatar
Bremsklotz
 
Beiträge: 160
Registriert: 14.03.2015, 15:55
Wohnort: bei Aachen
Motorrad: BMW S1000R

Re: Was fahrt ihr an Leder 2-Teilern?

Beitragvon OBI » 21.12.2016, 18:12

20161221_180239.jpg
Heute war ich bei Schwabenleder und hab mir meinen neuen 2-teiler bestellt. Schon beim anprobieren einer Standardgrösse merkte ich einen deutlichen Unterschied zu meiner "alten" Dainese. War viel bequemer zu tragen. Die Beratung hat mir auch zugesagt und hab dann das Winterangebot genutzt. Jetzt heisst es warten bis er fertig ist.
OBI
 
Beiträge: 21
Registriert: 16.04.2012, 16:45
Motorrad: S1000RR

Re: Was fahrt ihr an Leder 2-Teilern?

Beitragvon daniel0402 » 27.12.2016, 16:17

@OBI:
Was kostet der Spaß wenn ich fragen darf?
daniel0402
 
Beiträge: 87
Registriert: 11.03.2016, 17:04
Motorrad: BMW S1000R K10

Re: Was fahrt ihr an Leder 2-Teilern?

Beitragvon HellRaiser » 12.01.2017, 18:13

Habe 20 Jahre einen 2- teiler von H. Gericke ( proSport ) gefahren, 1,6 mm Rindsleder.

Nach einem heftigen Sturz waren die Knie durch und die Jacke hatte nur gegrinst über den Sturz.

Das war super Qualität. Da ich ein kleiner Sitzriese bin, passte dann kein Kombi von der Stange.

Bin dann ins Ruhrgebiet nach Holzwickede gefahren und habe mir bei Joeys einen Held Kombi gekauft.

Hose Gr. 27 und Jacke Gr. 60, passt perfekt.

Preis: 850 Euro ThumbUP
Gruß SVEN
HellRaiser
 
Beiträge: 61
Registriert: 08.01.2017, 15:42
Wohnort: Stuhr/ Bremen
Motorrad: S 1000 R

Re: Was fahrt ihr an Leder 2-Teilern?

Beitragvon OBI » 13.01.2017, 08:45

daniel0402 hat geschrieben:@OBI:
Was kostet der Spaß wenn ich fragen darf?


1850,--€
OBI
 
Beiträge: 21
Registriert: 16.04.2012, 16:45
Motorrad: S1000RR

Re: Was fahrt ihr an Leder 2-Teilern?

Beitragvon Sx1xR » 15.01.2017, 07:08

OBI hat geschrieben:
20161221_180239.jpg
Heute war ich bei Schwabenleder und hab mir meinen neuen 2-teiler bestellt. Schon beim anprobieren einer Standardgrösse merkte ich einen deutlichen Unterschied zu meiner "alten" Dainese. War viel bequemer zu tragen. Die Beratung hat mir auch zugesagt und hab dann das Winterangebot genutzt. Jetzt heisst es warten bis er fertig ist.


Moin! Mal ne Frage, hast Dir ja einen Kombi bestellt... wie schaut es mit der Freigabe von BMW aus? Aus jüngster Vergangenheit weiß ich das BMW sowohl auch Ducati sehr sehr eigen mit ihren Logos und sogar Schriftzügen sind.... bei unseren Maßkombis die wir bei D. Geordert haben durfte nicht mal das RR oder R in dem BMW Stil rauf.... geschweige denn das Logo.... würde mich mal Interessieren wie das bei Dir gelaufen ist.....
DlzG


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
Sx1xR
 
Beiträge: 401
Registriert: 20.03.2016, 23:51
Motorrad: S1000R 2015

VorherigeNächste

Zurück zu S 1000 - Forum - Motorradfahrer - Bekleidung - Helme



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste