dB Lautstärke auf Rennstrecken

Alles was mit der S 1000 RR, Rennstrecken und den Mitgliedern des Forums zu tun hat.

Re: dB Lautstärke auf Rennstrecken

Beitragvon holder30 » 23.12.2017, 13:22

Hallo,
ja den Thread mit dem Db-eater & 90° Bogen habe ich gesehen/gelesen.
Mit dem alten Akra, 450mm, der nicht mehr in Titan gebaut wird, habe ich gelesen.
Es muss doch aber was aktuelles geben.....
Hab mal die Fa Smaltmoto angeschrieben.... ob die ggf was passendes konstruieren können...

Gruß
holder30
 
Beiträge: 46
Registriert: 02.01.2016, 15:07
Motorrad: 2011

Re: dB Lautstärke auf Rennstrecken

Werbung

Werbung
 

Re: dB Lautstärke auf Rennstrecken

Beitragvon holder30 » 10.01.2018, 05:47

Hier einmal eine sehr Interessante Antwort der Fa Smaltmoto:
Hallo Carsten,

vielen Dank für den Hinweis.

Ich kenne die Problematik nur zu gut.

Die Jungs in Skandinavien sind noch schlechter dran.

Meine Kunden mit den Smaltmoto SP-Dämpfern sind die Einzigen in der Nordic-BOT, die ohne db-Killer fahren dürfen.

Deswegen sind die Smaltmoto SP Dämpfer dort sehr beliebt.



Wir können Dir einen leisen SP-Dämpfer mit 65mm Eingangsdurchmesser bauen.

Dieser entspricht in der Form dem alten von Dir beschriebenen Akra.

Länge wäre Standart 450mm, auf Wunsch auch länger - kannst ja man messen, was das maximal mögliche ist!

Offen ist der schon leise, mit db-Killer erst recht. Dazu kann ich Dir auch noch einen zusätzlichen, noch leiseren db-Killer liefern.



Grüße


Konstantin

Konstantin von Badewitz

Smaltmoto Superbikeparts
Inh.Konstantin von Badewitz
USt-Ident-Nr. DE259309868
info@smaltmoto.de
www.Smaltmoto.de
Tel.: 0049 5171 5059106
(nur Mo, Mi, Fr 17:00-18:00 Uhr)
holder30
 
Beiträge: 46
Registriert: 02.01.2016, 15:07
Motorrad: 2011

Re: dB Lautstärke auf Rennstrecken

Beitragvon redrooster41 » 11.01.2018, 20:59

Schön, aber was soll der Spass kosten ??

Einzelanfertigung von ESD, schon "nur aus Edelstahl", autsch :ahh:

Akra will ja schon 650 Tacken für Serien Topf.
Once a decision is done, never explain, never apologize
Benutzeravatar
redrooster41
 
Beiträge: 685
Registriert: 01.07.2010, 12:16
Motorrad: S1000RR

Re: dB Lautstärke auf Rennstrecken

Beitragvon Swobee » 24.01.2018, 09:52

Gruß,
Hab ne Akra komplettanlage mit Klappen (frag mich nich nach er länge, müsste ich später messen) wie an der HP nur mit Carbon topf.

Hatte auch grad in SPA zb Probleme und bin öfters raus gewunken worden, im Stand kein Thema und in der Fahrt dann zu laut...

Könnte daran liegen, das ich den Endtopf aus Optikgründen mal paar CM gekürzt hab...

Hab mir dann für die Renne einfach mal den DB eater bissl verlängert (ca 10cm) und seit dem nie wieder Probleme gehabt.

Mfg
------------------------------------------------------------------------------
Wer später Bremst, fährt länger schnell
Benutzeravatar
Swobee
 
Beiträge: 475
Registriert: 29.08.2013, 18:55
Wohnort: Zwickau
Motorrad: S1000RR 2012

Re: dB Lautstärke auf Rennstrecken

Beitragvon holder30 » 31.01.2018, 15:35

Hi,
ich meine das mir ein Preis um 350,- € genannt wurde
65mm Einlass
Wunschlänge
Smaltmoto

Gruß
holder30
 
Beiträge: 46
Registriert: 02.01.2016, 15:07
Motorrad: 2011

Re: dB Lautstärke auf Rennstrecken

Beitragvon redrooster41 » 01.02.2018, 20:23

hab mir 1) DB eater mit Bogen nach unten besorgt

2) 450 mm endlos lange Tüte mit DB eater. plemplem

3) Krawall Messgerät um mal Gegenmessung zu machen neenee

Wenns damit net klappt, kann mich Most mal am verlängerten Rücken.... :ahh:
Once a decision is done, never explain, never apologize
Benutzeravatar
redrooster41
 
Beiträge: 685
Registriert: 01.07.2010, 12:16
Motorrad: S1000RR

Re: dB Lautstärke auf Rennstrecken

Werbung


Vorherige

Zurück zu Rennstrecken



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast