Hilfe Reifenbild Slick

Alles was mit der S 1000 RR, Rennstrecken und den Mitgliedern des Forums zu tun hat.

Hilfe Reifenbild Slick

Beitragvon Steini__22 » 13.07.2017, 09:27

Hallo an alle,

bin auf dem Sachsenring mit Slick hinten metzler K2 und er radiert wie Radiergummi-wellen -hier hat doch jemand mal die Reifenbilder eingestellt kann ich nur nicht finden -kann jemand helfen? Luftdruck Fahrbetrieb 1,7-1,8
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 3510
Registriert: 06.03.2010, 16:20
Wohnort: Bötersen
Postleitzahl: 27367
Land: Deutschland
Motorrad: f800R + S1000RR

Hilfe Reifenbild Slick

Werbung

Werbung
 

Re: Hilfe Reifenbild Slick

Beitragvon Tino78 » 13.07.2017, 09:33

Klingt etwas v. Probier mal 1,6 heiß.
Tino78
 
Beiträge: 370
Registriert: 26.10.2015, 20:21
Postleitzahl: 32120
Land: Deutschland
Motorrad: S1000RR 2015

Re: Hilfe Reifenbild Slick

Beitragvon michi3 » 13.07.2017, 22:36

Hey Steini,
die Pelle scheint als K2 hinten problematisch zu sein...wieso?

1. Schau mal hier: http://www.motorradonline.de/motorradre ... 06114.html
Originaltext: Allerdings wies der K2 hinten nach drei Turns kein astreines Laufbild mehr auf, worauf die Metzeler-Techniker reagierten und die Ergebnisse nach Mailand zur Konzernmutter übermittelten. Der Grund für diese Auffälligkeit steckt wohl in der angedachten Fertigung per „NBM“-Verfahren (New Building Machine), bei dem statt der komplett in einem breiten Streifen aufgetragenen Mischung mehrere kleinere Stränge Gummi um den Reifen gelegt werden. Die raspelscharfe sandige Piste mit den vielen schnellen Kurvenausgängen hat dieses Phänomen vermutlich noch verstärkt.
Der K1 hingegen soll funktionieren

2. Und das Gleiche hatten Kumpels von mir letztes Jahr in Alcarras, das Gummi war in Nullkommanix aufgerissen und der noch neue Reifen war reif für die Tonne

Und wir hatten ja auch gelesen, das der neue Asphalt auf dem SaRi seine Eigenarten hat.
Scheint eine sehr unglückliche Kombination zu sein.

Sorry, konnte nur vom Lesen und Hören berichten, wenn es wer besser weiß und mit eigenen Erfahrungen dem Steini helfen könnte...nur bitte raus damit, das würde mich auch interessieren.

Gruß
Michael
Wieso krieg ich Blödmann dies Jahr kein Termin in OSL hin, es liegt direkt vor der Tür - ich fasse es nicht?!
Benutzeravatar
michi3
 
Beiträge: 470
Registriert: 09.04.2012, 17:46
Postleitzahl: 38165
Land: Deutschland
Motorrad: 2015er RR :-)

Re: Hilfe Reifenbild Slick

Beitragvon Stocki » 14.07.2017, 00:06

Meinst den hier:

viewtopic.php?f=3&t=13716

Waren aber keine Slicks.....
Benutzeravatar
Stocki
 
Beiträge: 459
Registriert: 03.08.2014, 20:14
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 13127
Land: Deutschland
Motorrad: S1000R 2014

Re: Hilfe Reifenbild Slick

Beitragvon DerUnser#131 » 14.07.2017, 00:40

ich schrieb schon vor paar wochen ....
auf dem sari mit neuem Belag geht
ab einer bestimmten geschwindigkeit nur der SC3 !!!!
Benutzeravatar
DerUnser#131
 
Beiträge: 199
Registriert: 23.01.2017, 20:20
Postleitzahl: 04824
Land: Deutschland
Motorrad: S1000RR 2016'er

Re: Hilfe Reifenbild Slick

Beitragvon roadrunner1979 » 14.07.2017, 09:40

Hallo!

1. ist dein Luftdruck ein wenig hoch. Wie schon geschrieben 1,6 bar
2. ist der neue Belag am SaRi nicht ohne. Ich habe zuletzt im Boxenlager reihenweise aufgerissene HR auf der linken Seite sehen dürfen. Meinem K2 erging es da nicht besser. Auch ein kuzzeitig ausprobierter Pirelli war nicht besser (nach 3 Turns für die Tonne :( )
3. war meine Lösung ein Wechsel auf Bridgestone V02 - danach war Ruhe.

Gruß
Stefan
roadrunner1979
 
Beiträge: 36
Registriert: 24.02.2014, 16:49
Postleitzahl: 61239
Land: Deutschland
Motorrad: S1000RR

Re: Hilfe Reifenbild Slick

Werbung


Re: Hilfe Reifenbild Slick

Beitragvon G.A.C.O. » 14.07.2017, 14:46

roadrunner1979 hat geschrieben:Hallo!

Auch ein kuzzeitig ausprobierter Pirelli war nicht besser (nach 3 Turns für die Tonne :( )

Gruß
Stefan


Der Pirelli hätte noch 2-3 Turns schaffen können ;-) aber sah wirklich nicht mehr richtig gut aus. Ich habe ja leider nicht mehr als 9 Runden geschafft aber mein SC1 hat sofort angefangen tiefe spuren zu bekommen.
Der neue Belag ist schon geil aber frisst Reifen. Ich kann Stefan nur bestätigen. Alle haben geheult wegen den Reifen aber komischerweise hat der V02 bei Stefan perfekt funktioniert.
Mal schauen, was ich für nächstes Jahr SaRi einpacken werde?

Gruß
G.A.C.O.
Benutzeravatar
G.A.C.O.
 
Beiträge: 380
Registriert: 04.11.2012, 21:00
Postleitzahl: 60320
Land: Deutschland
Motorrad: S1RR 2013 TDM 1992

Re: Hilfe Reifenbild Slick

Beitragvon DerUnser#131 » 14.07.2017, 20:59

nehmt den SC3
Benutzeravatar
DerUnser#131
 
Beiträge: 199
Registriert: 23.01.2017, 20:20
Postleitzahl: 04824
Land: Deutschland
Motorrad: S1000RR 2016'er

Re: Hilfe Reifenbild Slick

Beitragvon G.A.C.O. » 15.07.2017, 17:39

DerUnser#131 hat geschrieben:nehmt den SC3


OK aber ab welcher Geschwindigkeit geht der. Du hattest ja geschrieben, dass ab einer gewissen Geschwindigkeit nur der SC3 gehen soll.

Wie gesagt, hat V02 auch funktioniert. Zumindest bei Stefan.
Ich überlege derzeit was ich nächstes Jahr fahre. Dunlop hatte ich noch nie auf der RS aber vielleicht wage ich mich mal daran.

Gruß
G.A.C.O.
Benutzeravatar
G.A.C.O.
 
Beiträge: 380
Registriert: 04.11.2012, 21:00
Postleitzahl: 60320
Land: Deutschland
Motorrad: S1RR 2013 TDM 1992

Re: Hilfe Reifenbild Slick

Beitragvon DerUnser#131 » 15.07.2017, 18:50

Bis 1,35 funktioniert am Sari alles

Darunter ist der sc 3 top
Benutzeravatar
DerUnser#131
 
Beiträge: 199
Registriert: 23.01.2017, 20:20
Postleitzahl: 04824
Land: Deutschland
Motorrad: S1000RR 2016'er

Re: Hilfe Reifenbild Slick

Beitragvon real_skydiver » 26.07.2017, 21:49

Hmm, irgendwie muss ich das "bis 1:35 funktioniert am SaRi Alles" wohl bestätigen :) Die 1:35 ist genau meine Zeit, ich fahre nur SC1 (v.+h.) und ja, der Reifen (h.) sieht im Vergleich zu vorigem Jahr Sche... aus. Aber es geht, er reißt nicht auf sondern zeigt nur extremen Verschleiß im Bereich wo man das Bike etwas aufrichtet und den Hahn spannt :) Ich denke ich werde mich mal (wieder) an den SC2 (h.) herantasten ... Vorn bleibe ich beim SC1.
Carpe Diem!
Benutzeravatar
real_skydiver
 
Beiträge: 13
Registriert: 25.05.2017, 05:56
Postleitzahl: 96052
Land: Deutschland
Motorrad: S1000RR

Re: Hilfe Reifenbild Slick

Beitragvon Eagleeye » 02.08.2017, 16:59

Hallo zusammen

Ich möchte euch Spezialisten auch zu meinem Reifenbild fragen.

Zu den Rahmenbedingunen:
Motorrad: HP4 '13
Reifen: Metzeler Racetec RR Slick
Mischung: V=K1/ H=K2
Luftdruck: 2,4 / 1,6-1,8
Rennstrecke: Anneau du Rhin
Zeiten: 1:31
Temperatur: 30-35°
Jeweils immer auf ~ 80°vorgeheizt
Modus: Slick mit TC auf -2
Fahrwerk ist original DDC

Ich war das 1. Mal auf der Rennstrecke mit der HP4. Die Reifen waren auch neu. Zu Beginn auch sehr unaufmerksam, also bei den Einführungsrunden, danach merkte ich einen stetigen Abbau, welcher immer stärker wurde und die TC beim Rausbeschleunigen aus Schräglage immer stärker regelte. Hatte jedoch keine Rutscher. Der Reifenhändler vor Ort meinte ich solle den anfänglichen Luftdruck von 1,8 auf 1,6 bar heiss absenken. Dies brachte nur eine leichte Verbesserung (das Bild ist mit 1,6). Habe dann auch noch später in der Race Modus gewechselt, was eine leichte Verbesserung der Reifenbildes erbrachte.

Was meint ist hier nicht gut?
Fahrwerk, falsche Mischung oder was anderes?

Danke schon für eure Hilfe!
Gruss Armando
BildBild

Gesendet von meinem MHA-L29 mit Tapatalk
Gruss Armando
_______________________________________________________________________________________________________________________

1. Honda CM125C
2. Honda Shadow VT1100C "Deck"
3. Yamaha FZ1N "Jamie"
4. BMW S1000RR "Beauty"
5. BMW HP4 "Pearly"
Benutzeravatar
Eagleeye
 
Beiträge: 59
Registriert: 15.04.2012, 11:11
Postleitzahl: 6214
Land: Schweiz
Motorrad: HP4

Re: Hilfe Reifenbild Slick

Beitragvon Stocki » 02.08.2017, 17:44

Die Rillen sehen sehr komisch aus....
Benutzeravatar
Stocki
 
Beiträge: 459
Registriert: 03.08.2014, 20:14
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 13127
Land: Deutschland
Motorrad: S1000R 2014

Re: Hilfe Reifenbild Slick

Beitragvon Bernd69 » 02.08.2017, 21:12

Alles ganz normal, die Rillen sind Produktionsbedingt und stören nicht, also wieder Gas geben.
Bernd69
 
Beiträge: 83
Registriert: 27.11.2016, 18:04
Postleitzahl: 2700
Land: Oesterreich
Motorrad: S1000rr

Re: Hilfe Reifenbild Slick

Beitragvon DerUnser#131 » 02.08.2017, 23:22

Perfektes reifen Bild ....

Verstehe das Problem nicht

1:31 ist ja noch viel Luft

Also kein Stress für den reifen
Benutzeravatar
DerUnser#131
 
Beiträge: 199
Registriert: 23.01.2017, 20:20
Postleitzahl: 04824
Land: Deutschland
Motorrad: S1000RR 2016'er

Nächste

Zurück zu Rennstrecken



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast