MICHELIN Power Days 2017 - Geponsert für Michelin - Kunden

Alles was mit der S 1000 RR, Rennstrecken und den Mitgliedern des Forums zu tun hat.

MICHELIN Power Days 2017 - Geponsert für Michelin - Kunden

Beitragvon OSM62 » 01.06.2017, 14:13

Hallo Leute,
An folgenden Terminen veranstaltet Michelin in Verbindung mit Speer-Racing
die MICHELIN Power Days 2017. Auf folgenden Rennstrecken und Terminen
finden die Power Days statt:

Am 05.06.2017 in der Motorsport Arena in Oschersleben
Am 12.06.2017 auf der Rennstrecke des Nürburgrings
Am 27.08.2017 auf der bekannte Strecke des Hockenheimrings

Aktionsreifen: MICHELIN Power RS, MICHELIN Power Slick Evo, MICHELIN Power Cup

Angebot: Kunden, die bei Ihnen nach dem 15. Mai 2017 und bis zum Vortag des jeweiligen MICHELIN Power Days einen Satz MICHELIN Power RS, MICHELIN Power Slick Evo oder MICHELIN Power Cup gekauft haben erhalten eine Erstattung in Höhe von 80€, wenn sie an einem der MICHELIN Power Days teilnehmen.

Teilnahme: Zur Teilnahme an den MICHELIN Power Days können Ihre Kunden bei Speer Racing anmelden. Dabei zahlen Ihre Kunden zunächst den regulären Preis. Unter Vorlage der Rechnungskopie zu den gekauften Aktionsreifen erhalten Ihre Kunden die Erstattung in Höhe von 80 € vor Ort beim MICHELIN Power Day entweder in Form eines Gutscheins auf die nächste Anmeldung bei Speer Racing oder in Form einer Barerstattung (nach Wahl).

Alle genauen Informationen gibt es in dieser PDF:
Flyer MICHELIN Power Days 2017.pdf
(1.32 MiB) 123-mal heruntergeladen

Ich denke ich werde beim Termin am Nürburgring vor Ort sein.
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 3427
Registriert: 20.04.2008, 08:36
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

MICHELIN Power Days 2017 - Geponsert für Michelin - Kunden

Werbung

Werbung
 

Re: MICHELIN Power Days 2017 - Geponsert für Michelin - Kund

Beitragvon VT12 » 01.06.2017, 20:46

Oschersleben sind noch Plätze frei, = Sportfahrertraining.

Hockenheim = Sportfahrertraining aber AUFPASSEN !
Am gleichen Tag sind weitere Trainings im Programm !
Schräglagentrainings und Instruktorentrainings.

Aber die sollten gemäß Zeitplan alle gleichzeitig laufen. ??

Nürburgring = WARTELISTE, also leider nichts. Echt schade. :ahh:

Michelin hätte sich ja schon mal ein Kontingent Plätze reservieren lassen können oder ? ? . nogo

Aber sich einfach irgendwo anhängen, weiß nicht ob das soooo schlau ist. plemplem

Michelin wäre gut beraten wenn sie mal ein eigenes Renntraining oder "Testfahrten" anbieten würden.
Aber das machen die ja nur im Rahmen von Produktvorstellungen mit ausgewählten Journalisten.
Schön für die Journalisten, schlecht für die Racer Riege. scratch
VT12
 

Re: MICHELIN Power Days 2017 - Geponsert für Michelin - Kund

Beitragvon OSM62 » 12.06.2017, 21:54

Heute habe ich bei in meinen Augen schönsten Wetter (18 Grad, trocken, sonnig) die lokale
Nähe (ca. 130 km) ausgenutzt und bin zu den Michelin Power Days am Nürburgring gefahren.

Bild

Da alle wichtigen "Michelin-Männchen" (m/w) vor Ort mwaren habe ich die Gunst der Stunde genutzt
und sehr ausführlich über den Michelin Power RS und die nun gemachten Erfahrungen seit der
Markteinführung vorhanden sind. Nach den aktuellen Informationen die ich noch in den Webseiten
gelesen hatte, habe ich den Luftdruck in den Power RS auf meiner S 1000 R ja schon auf 2,3 vorne und
2,5 hinten reduziert. Neben den besseren Eigenschaften bei "kurvenwetzen" habe ich auf dem Weg
zum NBR fest gestellt, das er (nur mit Fahrer besetzt) nun auch bei Vollgas mit Gegenwind (260 km/h)
nun noch ruhiger liegt.

Nach dem Gespräch hatte ich dann die Möglichkeit einen Turn auf der mir "unbekannten" aktuellen
Grand Prix Strecke zu fahren (Ich hatte noch die alte im Kopf).

Bild

Nach Orientierungsschwierigkeiten während der ersten Runden zog ich das Tempo aus den
Ecken an fuhr auch ein wenig schräger durch die Kurven. Für die weitläufigen Kurven war
mir das Handling dann doch noch zu leichtfüßig.
So sah er bei mir nach einem Turn aus (ja ich weis, da geht noch was, nur brauche
ich dazu noch ein paar Turns mehr):

Bild

Bei dem Gespräch hatten Sie von Michelin schon gesagt das der Power RS
auf der Renne mit noch niedrigen Druck gefahren werden kann/will. So sehen die nun
empfohlenen Drücke für den Power RS (und nur für diesen Reifen) aus.
Es gibt sogar extra einen Handzettel dazu:

Bild

Werde demnächst mal 2,1 vorne/hinten auf der Landstraße antesten.
War ein sehr schöner Tag, habe wie immer, immer noch was gelernt/erfahren.
Habe noch ein paar Eindrücke in Bildern hier:
http://www.bmw-motorrad-bilder.de/mb/thumbnails.php?album=176&page=21
Vielleicht schaffe ich ja es auch noch bis zu den Michelin Power Days am Hockenheimring. ;-)
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 3427
Registriert: 20.04.2008, 08:36
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: MICHELIN Power Days 2017 - Geponsert für Michelin - Kund

Beitragvon philippt8 » 13.06.2017, 09:26

Oh da freu ich mich schon auf den 26.06-27.06 da bin ich mit stardesignracing aufm Slovakiaring. Dort sind auch die Michelin Power Days :mrgreen: Gleich mal gespart beim Reifen ThumbUP ThumbUP
Grüße Philipp

Meine Black Beauty <3
Benutzeravatar
philippt8
 
Beiträge: 134
Registriert: 05.12.2015, 10:24
Motorrad: S1RR´15/Horex VR6

Re: MICHELIN Power Days 2017 - Geponsert für Michelin - Kund

Beitragvon OSM62 » 20.06.2017, 18:54

Hallo Leute,
nach den Diskussionen am Nürburgring und in hier in den Foren hat Michelin den Handzettel
zum Michelin Power RS nochmal überarbeitet und alle wichtigen Luftdrücke vermerkt:

Bild

Alles sonstigen wichtigen Informationen zum Power RS hat Michelin in dieser PDF
nochmal zusammen gefasst:

http://www.s1000rr.de/speicher/Factsheet%20MICHELIN%20Power%20RS_06_2017.pdf
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 3427
Registriert: 20.04.2008, 08:36
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: MICHELIN Power Days 2017 - Geponsert für Michelin - Kund

Beitragvon Serpel » 20.06.2017, 21:48

Hab heute damit zwei sehr engagiert gefahrene GSen am Albula vollstreckt. Hatten keine Chance - unglaublich, was mit dem Reifen in Schräglage geht.

Gruß
Serpel
Benutzeravatar
Serpel
 
Beiträge: 1344
Registriert: 28.06.2013, 12:34
Wohnort: Engadin
Motorrad: BMW S 1000 RR

Re: MICHELIN Power Days 2017 - Geponsert für Michelin - Kund

Werbung



Zurück zu Rennstrecken



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast