IOM TT 2016, plant wer?

Alles was mit der S 1000 RR, Rennstrecken und den Mitgliedern des Forums zu tun hat.

IOM TT 2016, plant wer?

Beitragvon S1untot » 18.08.2015, 12:12

Hi all,

plant wer zur 2016'er TT zur Isle of Man zu fahren?

Habe da mal was, konnte dieses Jahr "hautnah" am Grandstand dabei sein.

https://www.youtube.com/watch?v=KZZ4cBWPobs

Grüße aus LG,

Olaf
rastenschleifer - das Radio ZuSa Kradfahrermagazin
Alle Infos aif http://www.rastenschleifer.net
oder auf facebook: https://www.facebook.com/pages/Rastenschleifer/265016756888561
Benutzeravatar
S1untot
 
Beiträge: 25
Registriert: 24.07.2012, 13:02
Motorrad: 2011

IOM TT 2016, plant wer?

Werbung

Werbung
 

Re: IOM TT 2016, plant wer?

Beitragvon hellrider1981 » 18.08.2015, 12:34

Wäre schon sehr geil!!!

Ich bin am überlegen scratch
Benutzeravatar
hellrider1981
 
Beiträge: 1356
Registriert: 17.12.2014, 14:24
Wohnort: Wien Umgebung
Motorrad: S1000rr 2015

Re: IOM TT 2016, plant wer?

Beitragvon road-runner » 18.08.2015, 13:10

ohh oh..kost viele Euroletten..... scratch scratch
Andy

E= RR³
Benutzeravatar
road-runner
 
Beiträge: 2876
Registriert: 21.04.2008, 10:04
Wohnort: RR-Land
Motorrad: RR 09,12,15,16

Re: IOM TT 2016, plant wer?

Beitragvon Matthias K » 19.08.2015, 02:15

Geplant habe ich es für nächstes Jahr winkG
.....einmal sollte man, denke ich, dabei gewesen sein winkG
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3553
Registriert: 03.10.2012, 08:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: IOM TT 2016, plant wer?

Beitragvon Kraftwürfel » 19.08.2015, 20:46

Liest sich, als ob du Wiederholungstäter bist ThumbUP
Gruß Christoph
Benutzeravatar
Kraftwürfel
 
Beiträge: 1933
Registriert: 17.11.2014, 21:55
Motorrad: rote Tausender

Re: IOM TT 2016, plant wer?

Beitragvon S1untot » 20.08.2015, 08:34

Kraftwürfel hat geschrieben:Liest sich, als ob du Wiederholungstäter bist ThumbUP


Nee, "Wiederholungstäter" war ich dieses Jahr nicht. Aber ich bin sicher nicht das letzte mal dort gewesen.
Über unsere Radiosendung "rastenschleifer" können wir uns dort akkreditieren. Sind 2016 auch wieder vertreten.
Da ist man dann noch ein bisschen näher dran am Geschehen.
Aber auch als Besucher ist man dort sowieso sehr nah dran. Alles sehr locker im frei zugänglichen Paddock.
Ganz anderes als bei der motoGP oder SBK-WM...

Wie Matthias schon geschrieben hat, einmal sollte man als rennsportbegeisterter Motorradfahrer mal da gewesen sein.... ThumbUP

Grüße, Olaf
rastenschleifer - das Radio ZuSa Kradfahrermagazin
Alle Infos aif http://www.rastenschleifer.net
oder auf facebook: https://www.facebook.com/pages/Rastenschleifer/265016756888561
Benutzeravatar
S1untot
 
Beiträge: 25
Registriert: 24.07.2012, 13:02
Motorrad: 2011

Re: IOM TT 2016, plant wer?

Werbung


Re: IOM TT 2016, plant wer?

Beitragvon Maxispeed » 20.08.2015, 10:58

das ist ein Traum eines jeden Motorrad-und rennsportfans. weiss denn jemand etwas über die kosten .
Anreise , Unterbringung usw?
;-) ;-)
Benutzeravatar
Maxispeed
 
Beiträge: 81
Registriert: 23.07.2012, 15:02
Wohnort: 56588 Waldbreitbach/Wiedtal
Motorrad: S 1000 RR

Re: IOM TT 2016, plant wer?

Beitragvon road-runner » 20.08.2015, 14:28

jaaaaa.. brauch mehr Input... winkG
Andy

E= RR³
Benutzeravatar
road-runner
 
Beiträge: 2876
Registriert: 21.04.2008, 10:04
Wohnort: RR-Land
Motorrad: RR 09,12,15,16

Re: IOM TT 2016, plant wer?

Beitragvon Kraftwürfel » 20.08.2015, 21:24

Wir sollten nen Forumsausflug dorthin machen. Dann gibt es bestimmt Mengenrabatt :D
Gruß Christoph
Benutzeravatar
Kraftwürfel
 
Beiträge: 1933
Registriert: 17.11.2014, 21:55
Motorrad: rote Tausender

Re: IOM TT 2016, plant wer?

Beitragvon Supermic » 20.08.2015, 22:06

Kraftwürfel hat geschrieben:Wir sollten nen Forumsausflug dorthin machen. Dann gibt es bestimmt Mengenrabatt :D


Und der Hase organisiert... ThumbUP
Mic

Bild

Geduld ist was für Anfänger - ich raste lieber gleich aus!
Benutzeravatar
Supermic
 
Beiträge: 4003
Registriert: 22.05.2013, 20:59
Wohnort: Neuss
Motorrad: BMW S1000RR (2012)

Re: IOM TT 2016, plant wer?

Beitragvon Styx » 21.08.2015, 11:52

Wir gehen 2016. Gestern angemeldet. :mrgreen:
Muss mann einfach sicher einmal gesehen haben.
S1000R / K1300R
Benutzeravatar
Styx
 
Beiträge: 170
Registriert: 16.01.2015, 12:22
Motorrad: S1000R

Re: IOM TT 2016, plant wer?

Beitragvon stonie » 01.09.2015, 21:47

Ich war letztes Jahr da und muss sagen es war der Wahnsinn! Ich hab es nur sehr spontan entschieden und würde dieses Mal die Fähren buchen. Was ich damals nicht getan hab. Am besten ist es von Holland Rotterdam nach Kingston upon Hull. So bin ich zurück gefahren und ist nen nette Tour quer durchs Land bis nach Heysham. Von da aus geht's direkt nach Douglas IOM Das nächste wäre dann Unterkunft..ohne Buchung unmöglich noch ein festes Dach über dem Kopf zu bekommen. Also war ich Zelten..hatte ja alles dabei winkG
Ansonsten nicht das Englisch irische Wetter unterschätzen kann echt kühl werden. Alles in allem sind die Fähren das teuerste aber auch die Insel selbst ist nicht günstig allein Sprit sind im Schnitt ca. 1,80€ und man tankt oft da man ja die Strecke OFT ( also ich) :mrgreen: umrunden möchte. Ich lag ca bei allem bei um die 1300-1500€ für eine Woche und wie gesagt Camping und auch diese Plätze sind begrenzt. Also ich würde es für mich das nächste Mal besser planen. Und ich bin ca1700km gefahren allerdings hatte ich eine andere Anreise wie Rückreise. Und ich bin bis Holland mit Transporter gefahren. Okay ich hoffe ich konnte ein paar Eckdaten geben winkG
stonie
 
Beiträge: 17
Registriert: 03.07.2012, 22:53
Motorrad: S1000RR

Re: IOM TT 2016, plant wer?

Beitragvon Kraftwürfel » 01.09.2015, 22:25

Interessanter Erfahrungsbericht, Stonie. Und auch die ungefähren Kosten sind doch schon mal recht aufschlussreich. Wild campen ist also nicht erlaubt?! :( Schade.
Gruß Christoph
Benutzeravatar
Kraftwürfel
 
Beiträge: 1933
Registriert: 17.11.2014, 21:55
Motorrad: rote Tausender


Zurück zu Rennstrecken



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast