Lohmann Quickshifter

Die Technik der S1000RR - S 1000 RR - HP4 - HP 4.

Lohmann Quickshifter

Beitragvon Remo » 12.06.2017, 18:18

Habe am Wochenende den Lohmann Quickshifter Plug & Play montiert. Den konnte man wirklich nur austauschen und gut war. Das hoch und runter schalten ist genial, kein Vergleich zum Original verbautenBildBild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gruss vom Bodensee (Schweiz) #33

http://www.facebook.com/remo.dobler?ref=tn_tnmn
Benutzeravatar
Remo
 
Beiträge: 1148
Registriert: 11.05.2009, 19:36
Wohnort: Kreuzlingen
Motorrad: BMW S1000RR / 2016

Lohmann Quickshifter

Werbung

Werbung
 

Re: Lohmann Quickshifter

Beitragvon Willes » 12.06.2017, 18:29

Meine Worte ThumbUP
ONLINE SHOP -> Timos-Plottshop

Termine 2018:

Motorrad ActionTeam - Hockenheimring GP - 23.06. + 24.06 2018
Speer Racing - Hockenheimring GP - 02.07. + 03.07.2018
Benutzeravatar
Willes
 
Beiträge: 1221
Registriert: 22.07.2014, 13:50
Wohnort: Heiningen
Motorrad: S1000RR 14'

Re: Lohmann Quickshifter

Beitragvon delta.hf » 13.06.2017, 17:25

Hallo
bei Lohmann auf der Seite steht, das ich noch eine Zusatzgerät brauche,habe ein 15 Modell.
Kostet schon ne Menge Kohle,ist es wirklich soviel besser, als mit dem originalen QS ?
Hebt ihr den direkt bei Lohmann gekauft,oder irgendwo anders ???
delta.hf
 
Beiträge: 502
Registriert: 14.08.2014, 16:42
Wohnort: Daheim
Motorrad: S 1000 RR 2015

Re: Lohmann Quickshifter

Beitragvon Willes » 13.06.2017, 17:33

delta.hf hat geschrieben:Hallo
bei Lohmann auf der Seite steht, das ich noch eine Zusatzgerät brauche,habe ein 15 Modell.
Kostet schon ne Menge Kohle,ist es wirklich soviel besser, als mit dem originalen QS ?
Hebt ihr den direkt bei Lohmann gekauft,oder irgendwo anders ???


Ich fahre das FSM Modul (Fast Shift Modul) mit dem Lohmann QS - der Vorteil bei diesem System ist, dass es sich hierbei um ein stand alone System handelt -> Die Schaltfreigabe geht nicht wie original über das BMW Steuergerät sondern wird von dem FSM Modul gesteuert, somit kannst du schalten, auch wenn die TC regelt.
Gekauft habe ich das Paket direkt über MCT Lohmann. Super nette kompetente Leute und tollen Support ThumbUP .

LG Timo
ONLINE SHOP -> Timos-Plottshop

Termine 2018:

Motorrad ActionTeam - Hockenheimring GP - 23.06. + 24.06 2018
Speer Racing - Hockenheimring GP - 02.07. + 03.07.2018
Benutzeravatar
Willes
 
Beiträge: 1221
Registriert: 22.07.2014, 13:50
Wohnort: Heiningen
Motorrad: S1000RR 14'

Re: Lohmann Quickshifter

Beitragvon Willes » 13.06.2017, 17:35

Es gibt 2 verschiedene Möglichkeiten zu tauschen:

- Quickshifter wird Plug n' Play getauscht
oder
- FSM Modul wird verbaut

Aber wie das bei dem Modell 15' genau läuft, kann ich nicht sagen.
Meine RR ist Bj. 13'
ONLINE SHOP -> Timos-Plottshop

Termine 2018:

Motorrad ActionTeam - Hockenheimring GP - 23.06. + 24.06 2018
Speer Racing - Hockenheimring GP - 02.07. + 03.07.2018
Benutzeravatar
Willes
 
Beiträge: 1221
Registriert: 22.07.2014, 13:50
Wohnort: Heiningen
Motorrad: S1000RR 14'

Re: Lohmann Quickshifter

Beitragvon Remo » 13.06.2017, 19:57

delta.hf hat geschrieben:Hallo
bei Lohmann auf der Seite steht, das ich noch eine Zusatzgerät brauche,habe ein 15 Modell.
Kostet schon ne Menge Kohle,ist es wirklich soviel besser, als mit dem originalen QS ?
Hebt ihr den direkt bei Lohmann gekauft,oder irgendwo anders ???


Hallo

Ich habe das Modell 2016, ist glaub gleich wie die 15er. Lohmann sagt einfach, dass du den Race- oder Calibration Kit benötigst. Bei mir ist der BMW Race-Kit verbaut. Ich habe kein Zusatzsteuergerät gebraucht. Kannst du mit deiner auch schon hoch und runterschalten?
Gruess Remo


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gruss vom Bodensee (Schweiz) #33

http://www.facebook.com/remo.dobler?ref=tn_tnmn
Benutzeravatar
Remo
 
Beiträge: 1148
Registriert: 11.05.2009, 19:36
Wohnort: Kreuzlingen
Motorrad: BMW S1000RR / 2016

Re: Lohmann Quickshifter

Werbung


Re: Lohmann Quickshifter

Beitragvon delta.hf » 15.06.2017, 10:49

Hallo Remo
ja ich kann damit schon hoch und runterschalten, ohne Kupplungsbetätigung, aber ich finde das Originalteil nicht so gut,Funktion eher durchschnittlich
delta.hf
 
Beiträge: 502
Registriert: 14.08.2014, 16:42
Wohnort: Daheim
Motorrad: S 1000 RR 2015

Re: Lohmann Quickshifter

Beitragvon Remo » 15.06.2017, 11:43

delta.hf hat geschrieben:Hallo Remo
ja ich kann damit schon hoch und runterschalten, ohne Kupplungsbetätigung, aber ich finde das Originalteil nicht so gut,Funktion eher durchschnittlich


Ja da hast du Recht, das sind aber Welten dazwischen. Ich bin vom Lohmann begeistert. Auf die Strecke gehe ich erst im August wieder, dann kann ich sagen wie der dort funktioniert


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gruss vom Bodensee (Schweiz) #33

http://www.facebook.com/remo.dobler?ref=tn_tnmn
Benutzeravatar
Remo
 
Beiträge: 1148
Registriert: 11.05.2009, 19:36
Wohnort: Kreuzlingen
Motorrad: BMW S1000RR / 2016

Re: Lohmann Quickshifter

Beitragvon delta.hf » 15.06.2017, 16:37

Hallo
am besten ich rufe mal bei Lohmann an scratch
delta.hf
 
Beiträge: 502
Registriert: 14.08.2014, 16:42
Wohnort: Daheim
Motorrad: S 1000 RR 2015

Re: Lohmann Quickshifter

Beitragvon Remo » 16.06.2017, 15:25

Ja würde ich auch so machen ThumbUP
Gruss vom Bodensee (Schweiz) #33

http://www.facebook.com/remo.dobler?ref=tn_tnmn
Benutzeravatar
Remo
 
Beiträge: 1148
Registriert: 11.05.2009, 19:36
Wohnort: Kreuzlingen
Motorrad: BMW S1000RR / 2016


Zurück zu RR - S 1000 RR - Technik - S1000RR - HP4 - HP 4



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste