Probleme Schräglagenanzeige

Die Technik der S1000RR - S 1000 RR - HP4 - HP 4.

Re: Probleme Schräglagenanzeige

Beitragvon Jewei74 » 10.03.2019, 23:14

Dank Dir Herb !!!

Grüße Ragnar
Jewei74
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.03.2019, 17:44
Motorrad: BMW S1000RR

Re: Probleme Schräglagenanzeige

Werbung

Werbung
 

Re: Probleme Schräglagenanzeige

Beitragvon Jewei74 » 31.03.2019, 01:26

Zur Info: Ich habe bei meiner RR aus 2015 die original Batterie nun nach gekauft.
Leider besteht das Problem weiterhin. Hätte ich nicht erwartet. Jetzt geht es zum freundlichen nach Hamburg.

Grüße Ragnar
Jewei74
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.03.2019, 17:44
Motorrad: BMW S1000RR

Re: Probleme Schräglagenanzeige

Beitragvon Jewei74 » 04.04.2019, 15:23

Das Drama geht weiter. Der Freundliche weiß akut auch nicht weiter. Ich soll erstmal so weiter fahren. Sie versuchen eine Lösung zu finden. Das kann doch eigentlich nicht sein oder ? Ich habe nur Bedenken... nicht das nur die Anzeige ausfällt sondern es ggf. an dem DREHRATENSENSOR liegen könnte und dieser eine Macke hat. Habt Ihr noch Erfahrungen oder Ideen was das Problem sein könnte.
Grüße
Ragnar
Jewei74
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.03.2019, 17:44
Motorrad: BMW S1000RR

Re: Probleme Schräglagenanzeige

Beitragvon s1000rr69 » 10.04.2019, 00:20

Habe auch das Problem seit letzten Herbst. Freundliche sagt update dann tut es wieder.
Nach dem Winter eigentlich jedes mal ist die Anzeige nicht da.
Dann mal die Batterie ans Ladegerät (4,5Jahre alt) dann gehts wieder eine Weile.
Wenn es nicht geht mache ich einfach beim Fahren kurz die Zündung mit Schküssel aus und an, eingekuppelt. Dann ist alles wieder da.
Wenn ich mal Zeit habe lasse ich es updaten.
Gruß
s1000rr69
 
Beiträge: 494
Registriert: 23.02.2010, 23:44

Re: Probleme Schräglagenanzeige

Beitragvon Tearz » 10.04.2019, 04:41

Ich hatte es auch des öfteren. Seit dem letzten Update ist es wieder alles ok

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
Tearz
 
Beiträge: 102
Registriert: 24.05.2015, 16:45
Motorrad: CBR1000RR

Re: Probleme Schräglagenanzeige

Beitragvon Jewei74 » 15.04.2019, 21:16

Hallo und kurze Info....

Der Freundliche meinte sie wollen ein Update aufspielen.
Am 23.04. habe ich einen Termin. Ich werde berichten !

Grüße Ragnar
Jewei74
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.03.2019, 17:44
Motorrad: BMW S1000RR

Re: Probleme Schräglagenanzeige

Werbung


Re: Probleme Schräglagenanzeige

Beitragvon unskilled53 » 12.06.2019, 11:16

Hallo zusammen,

und was ist rausgekommen??? Bei mir fällt die Anzeige auch aus, allerdings ist diese zu beginn da. Und erst wenn ich eine Weile gefahren bin, Motor abstelle und wieder anwerfe, dann kommt die Anzeige nicht mehr. Erst wenn das Bike ca 1 Std stand ( abgekühlt ? ) kommt diese Anzeige wieder.
Somit kanns ja eigentlich nicht an der Batterie liegen !?

Werde es mal auch mit nem Softwareupdate versuchen. Wie sieht es da mit den Kosten aus, werde ich vermutlich selbst tragen müssen, oder ?

Gruß
unskilled53
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.06.2019, 18:32
Motorrad: BMW S 1000 RR

Re: Probleme Schräglagenanzeige

Beitragvon rendhark » 12.06.2019, 11:58

Wie sind eigentlich Eure Erfahrungen hinsichtlich der Anzeige ? Ich halte die angezeigten Schräglagenwinkel immer für deutlich zu hoch oder ich interpretiere die Anzeige falsch !
Benutzeravatar
rendhark
 
Beiträge: 36
Registriert: 15.11.2018, 16:52
Wohnort: 50389 Wesseling
Motorrad: BMW S1000R 2018

Re: Probleme Schräglagenanzeige

Beitragvon unskilled53 » 13.06.2019, 06:34

Wie sind eigentlich Eure Erfahrungen hinsichtlich der Anzeige ? Ich halte die angezeigten Schräglagenwinkel immer für deutlich zu hoch oder ich interpretiere die Anzeige falsch !

Also da kann man glaube ich nichts falsches interpretieren, einfach die Zahl ablesen.
Ich habe keine anderen Erfahrungen oder Methoden um die Werte zu überprüfen, aber ich würde dir Recht geben. Nach meinem Empfinden sind die Werte auch recht hoch.
Ich nutze diese eigentlich nur, um zu sehen ob ich die Kurven gleichmäßig fahre ( links/rechts ) was nicht der Fall ist. Und ein bisschen kann man anhand davon die Tagesform ableiten
unskilled53
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.06.2019, 18:32
Motorrad: BMW S 1000 RR

Re: Probleme Schräglagenanzeige

Beitragvon DietmarS1kR » 13.06.2019, 10:15

Meine R hat das leider nicht. Welche Werte werden denn angezeigt und als "zu hoch" empfunden?
Benutzeravatar
DietmarS1kR
 
Beiträge: 38
Registriert: 07.01.2019, 21:41
Wohnort: Wien
Motorrad: S1R '18 CBR1RR '09

Re: Probleme Schräglagenanzeige

Beitragvon unskilled53 » 13.06.2019, 11:28

Passend zum Thema, hier ein netter Bericht zur Schräglage.

https://www.servus.com/motogp/65-grad-s ... c-marquez/

Und genau danach beziehe ich meine Aussage mit zu hoch. Mit dem Knie schleife ich z.b erst ab 50° ( hat nichts zu sagen )
Aber auf der Straße, ohne große Mühe und mit Straßenreifen hatte ich des Öfteren 55° stehen gehabt. Und ich fahre den Reifen nicht bis auf die Kante ( Angststreifen ). Auf dem Kringel war ich nur 1 mal damit unterwegs, und es hat natürlich nicht funktioniert cofus
unskilled53
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.06.2019, 18:32
Motorrad: BMW S 1000 RR

Re: Probleme Schräglagenanzeige

Beitragvon rendhark » 15.06.2019, 12:34

Habe ähnliche Erfahrungen. Manchmal auf der Renne Anzeige von 58° - links wie rechts. Und ich bin nicht für meine Schnelligkeit oder für meine Schräglagen bekannt ! :D
Benutzeravatar
rendhark
 
Beiträge: 36
Registriert: 15.11.2018, 16:52
Wohnort: 50389 Wesseling
Motorrad: BMW S1000R 2018

Re: Probleme Schräglagenanzeige

Beitragvon Jewei74 » 25.06.2019, 17:17

Sorry...hat ein wenig gedauert. Hier nun meine Rückmeldung.
Mein Problem hatte ich ja oben beschrieben (März/April). Eine neue Batterie ob nachrüst oder original hatte keine Abhilfe geschafft.
Deshalb war ich bei meinem freundlichen der auf mein beschriebenes Problem ein Update machen wollte. Ich will es jetzt
nicht zu früh loben. Aber seitdem Update (bin zwar zeitlich bedingt nicht so viel zum fahren gekommen in den letzten 8 Wochen)
keine Probleme mehr vorhanden.

Schöne Grüße
Ragnar
Jewei74
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.03.2019, 17:44
Motorrad: BMW S1000RR

Re: Probleme Schräglagenanzeige

Beitragvon Schwabe » 11.07.2019, 14:02

Hallo Ragnar,

darf ich fragen, was du für das Update bezahlt hast?

Meine RR Bj. 2016 hat auch das Problem. Evtl. ist mir das Update es wert...

Gruß Schwabe
Schwabe
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.09.2018, 10:45
Motorrad: S1000RR 2016

Re: Probleme Schräglagenanzeige

Beitragvon Jewei74 » 11.07.2019, 21:23

Hallo Schwabe,
was es kostet kann ich Dir leider nicht sagen. Ich habe meine RR im Frühjahr gebraucht beim BMW Händler gekauft.
Bei meiner Reklamation wurde nicht über Kosten gesprochen und musste beim abholen auch nichts bezahlen.

Bis dato kein Ausfall der Anzeige. Scheint so, als wenn es jetzt funktioniert.

Grüße Ragnar
Jewei74
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.03.2019, 17:44
Motorrad: BMW S1000RR

VorherigeNächste

Zurück zu RR - S 1000 RR - Technik - S1000RR - HP4 - HP 4



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste