DB Eater Original S1000rr 2015

Private Suchanzeigen.

DB Eater Original S1000rr 2015

Beitragvon Lutscha » 28.02.2017, 15:00

.... hat jemand von Euch einen DB-Eater vom Original Endtopf 2015/2016 zu verkaufen, brauche ich für langsames herantasten (kürzen) an einen kernigen aber noch erträglichen Sound scratch .......... Originallänge etwas dünn, ohne definitiv zu laut und meinen benötige ich noch für Sachsenring winkG
Benutzeravatar
Lutscha
 
Beiträge: 15
Registriert: 14.12.2016, 16:52
Motorrad: S1000rr 2016

DB Eater Original S1000rr 2015

Werbung

Werbung
 

Re: DB Eater Original S1000rr 2015

Beitragvon Steini__22 » 28.02.2017, 22:43

Ich hab noch eine komplette original-Tröte liegen.
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 3783
Registriert: 06.03.2010, 16:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R FZR 1000

Re: DB Eater Original S1000rr 2015

Beitragvon Lutscha » 01.03.2017, 09:18

Steini__22 hat geschrieben:Ich hab noch eine komplette original-Tröte liegen.


Dank Dir, aber mehr wie 30,-/40,- wollte ich nicht ausgeben cofus
Benutzeravatar
Lutscha
 
Beiträge: 15
Registriert: 14.12.2016, 16:52
Motorrad: S1000rr 2016

Re: DB Eater Original S1000rr 2015

Beitragvon mapa812 » 01.03.2017, 16:07

Steine was möchtest du für den Auspuff haben?
Benutzeravatar
mapa812
 
Beiträge: 646
Registriert: 16.07.2016, 07:36
Motorrad: S1000RR 2016

Re: DB Eater Original S1000rr 2015

Beitragvon Maxell63 » 02.03.2017, 07:30

da schwillt mir der Kamm, wenn ich höre das jemand seine R lauter machen möchte. Das Ding macht sowieso schon unerträglichen Lärm. Wer immer mehr Streckensperrungen möchte, macht auch seinen shice Auspuff lauter.

Für mich gibt es da einen Begriff. Maximal unsozial
Benutzeravatar
Maxell63
 
Beiträge: 890
Registriert: 10.12.2009, 15:58
Motorrad: R 1250 GS

Re: DB Eater Original S1000rr 2015

Beitragvon Lutscha » 07.03.2017, 15:59

Maxell63 hat geschrieben:........ schwillt mir der Kamm, wenn ich höre das jemand seine R lauter machen möchte...........l



:clap: .... leider kann ich zur "R" nichts genaues sagen, sollte ich mir mal bei Gelegenheit anhören falls ich eine sehe............ :lol: :lol:
Benutzeravatar
Lutscha
 
Beiträge: 15
Registriert: 14.12.2016, 16:52
Motorrad: S1000rr 2016

Re: DB Eater Original S1000rr 2015

Werbung


Re: DB Eater Original S1000rr 2015

Beitragvon mapa812 » 07.03.2017, 16:22

Hast du eine schon was gefunden? Wenn sich eine Quelle auftun sollte, sag bitte Bescheid. Ich würde auch einen nehmen.
Benutzeravatar
mapa812
 
Beiträge: 646
Registriert: 16.07.2016, 07:36
Motorrad: S1000RR 2016

Re: DB Eater Original S1000rr 2015

Beitragvon Lutscha » 08.03.2017, 13:26

mapa812 hat geschrieben:Hast du eine schon was gefunden? Wenn sich eine Quelle auftun sollte, sag bitte Bescheid. Ich würde auch einen nehmen.


....ich habe schon was, aber der RRoland (memberlist.php?mode=viewprofile&u=6256) hat noch einen zu verkaufen :)
Benutzeravatar
Lutscha
 
Beiträge: 15
Registriert: 14.12.2016, 16:52
Motorrad: S1000rr 2016

Re: DB Eater Original S1000rr 2015

Beitragvon kInGpIn-RR » 08.03.2017, 13:34

Was ist ein "DB Eater vom normalen Endtopf"? Gbit es das als Zubehör? Oder hat der Originale einen, den man rausnehmen kann?
Grüße aus dem Sauerland!
Markus
Benutzeravatar
kInGpIn-RR
 
Beiträge: 435
Registriert: 14.04.2012, 20:58
Motorrad: S1000RR

Re: DB Eater Original S1000rr 2015

Beitragvon MUNSCHI0815 » 09.03.2017, 09:16

kInGpIn-RR hat geschrieben:Was ist ein "DB Eater vom normalen Endtopf"? Gbit es das als Zubehör? Oder hat der Originale einen, den man rausnehmen kann?

Der originale hat einen, diesen kann man mit ein wenig Aufwand auch entfernen.
MUNSCHI0815
 
Beiträge: 29
Registriert: 09.04.2012, 12:14
Motorrad: S1000RR 2015

Re: DB Eater Original S1000rr 2015

Beitragvon s1000 » 09.03.2017, 11:38

Kann man den nicht bei BMW im Teilezubehör bestellen?
s1000
 
Beiträge: 87
Registriert: 25.11.2013, 15:33
Wohnort: Bremen
Motorrad: BMW S1000RR (2015)

Re: DB Eater Original S1000rr 2015

Beitragvon mapa812 » 09.03.2017, 13:29

Ne. Der ist eigentlich auch nicht zum entfernen gedacht. Geht aber mit etwas Aufwand doch.
Benutzeravatar
mapa812
 
Beiträge: 646
Registriert: 16.07.2016, 07:36
Motorrad: S1000RR 2016

Re: DB Eater Original S1000rr 2015

Beitragvon Lutscha » 14.03.2017, 12:27

kInGpIn-RR hat geschrieben:Was ist ein "DB Eater vom normalen Endtopf"? Gbit es das als Zubehör? Oder hat der Originale einen, den man rausnehmen kann?


..... es handelt sich hierbei um den zu entnehmende Doppelrohr-Einsatz im Endschalldämpfer, ja den könnte man im Zubehör kaufen und ja den kann man herausnehmen :roll:

mapa812 hat geschrieben:Ne. Der ist eigentlich auch nicht zum entfernen gedacht. Geht aber mit etwas Aufwand doch.


..... brauchst nur die 2 Torxschrauben entfernen und einfach herausziehen :) , habe schon mal bei YouTube gesehen dass da welche mit Hammer und Zange bei sind cofus , bei mir flutschte der so raus

s1000 hat geschrieben:Kann man den nicht bei BMW im Teilezubehör bestellen?


.... klar kann man den im Zubehör bestellen, doch falls den jemand zu Hause unbenutzt hätte herumliegen gehabt muss man ja nicht unnötig Geld zum "Freundlichen" bringen popcorn
Benutzeravatar
Lutscha
 
Beiträge: 15
Registriert: 14.12.2016, 16:52
Motorrad: S1000rr 2016

Re: DB Eater Original S1000rr 2015

Beitragvon Norderstedter » 14.03.2017, 17:03

Also dann hast du ne andere Anlage als meine trotz selben Baujahres. Einfach und ohne Gewalt geht da ab Werk gar nichts raus winkG
Benutzeravatar
Norderstedter
 
Beiträge: 502
Registriert: 23.04.2013, 18:23
Wohnort: Wernigerode
Motorrad: S 1000 RR 2016

Re: DB Eater Original S1000rr 2015

Beitragvon mapa812 » 14.03.2017, 19:36

Die die Dinger sind von innen verpresst und gehen definitiv nicht einfach so raus. Am besten und schonendsten bekommt man es mit einem Lagerabzieher raus.
Benutzeravatar
mapa812
 
Beiträge: 646
Registriert: 16.07.2016, 07:36
Motorrad: S1000RR 2016

Nächste

Zurück zu Suche



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast