Batteriekasten wechseln (Druckmodulator raus?)

Alle Infos rund um die S 1000 RR - S1000RR.

Batteriekasten wechseln (Druckmodulator raus?)

Beitragvon Skyangel-D » 16.08.2017, 18:43

Hallo ihr lieben,

Mal ne frage wenn ich den ABS-Block (Druckmodulator) unter dem Sitz ausbaue, brauche ich da zwingend neue dichtringe für die Holschrauben?

Möchte den Batteriekasten aus Carbon haben nur bin ich mir nicht sicher ob der Block dafür komplett raus muss dafür oder ob das so geht wenn ich nur unten die halteschrauben löse und den Block anhebe. cofus


Hat das schonmal wer gemacht?
Wenn ja ist es viel Aufwand den Block aus zu bauen?
Habe bedenken das, dass Teil nicht mehr funktioniert nach dem ausbau scrat

Bin über hilfe dankbar vlt ist ja auch jemand aus dem Rhein Main Gebiet da der Ahnung hat und mir dabei hilft.
Ich kann auch gerne kommen kein ding.


VG
Dennis
So wie du fährst, halten deine Reifen länger als du alt werden kannst.
Skyangel-D
 
Beiträge: 108
Registriert: 26.08.2013, 23:42
Wohnort: Frankfurt am Main
Motorrad: BMW HP4 Bj2013

Batteriekasten wechseln (Druckmodulator raus?)

Werbung

Werbung
 

Re: Batteriekasten wechseln (Druckmodulator raus?)

Beitragvon Matthias K » 17.08.2017, 06:28

Hi
Stratos-Schorsch hat das schon gemacht und so was von geschimpft. :ahh:
Schreib ihn am besten persöhnich an, oder er vielleicht meldet sich ja hier jemand dazu winkG

VG
Matthias
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3551
Registriert: 03.10.2012, 08:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: Batteriekasten wechseln (Druckmodulator raus?)

Beitragvon Skyangel-D » 17.08.2017, 09:56

Dank dir Matthias werde ich gleich mal machen ThumbUP

VG
Dennis
So wie du fährst, halten deine Reifen länger als du alt werden kannst.
Skyangel-D
 
Beiträge: 108
Registriert: 26.08.2013, 23:42
Wohnort: Frankfurt am Main
Motorrad: BMW HP4 Bj2013

Re: Batteriekasten wechseln (Druckmodulator raus?)

Beitragvon Wurzelzwerg » 17.02.2018, 19:26

Hallo,

hast Du deinen Batteriekasten gewechselt? Habe das selbe vor, jedoch will ich nicht den ABS-Block ausbauen...

Vielen Dank...Mirko
Wurzelzwerg
 
Beiträge: 41
Registriert: 03.05.2016, 22:56
Motorrad: S1000RR 16


Zurück zu RR - S 1000 RR - Allgemein - S1000RR



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste